sonst so / 3.04.2007 / 1 Kommentar

UFOs über Frankreich

Die französische Raumfahrtbehörde hatte vor ein paar Wochen ihr UFO-Archiv (CNES) öffentlich gemacht und ins Internet gestellt. Insgesamt sind 6000 Fälle sogenannter UFO-Sichtungen seit 1954 zusammengekommen. Die Meisten davon ließen sich mehr oder weniger schnell erklären. Aber es gibt auch Fälle, die sich bis heute nicht klären ließen und damit weiterhin Stoff für Spekulationen geben. Zwei dieser spektakulären Fälle werden in diesem Artikel aufgegriffen: Wie ein Air-France-Pilot einem Ufo begegnete.

Ich selber hatte in den Achtzigern über Norddeutschland auch schon mal diese Lichter gesehen, wie sie zuletzt Ende der Neunziger über Greifswald zu sehen waren. Die Bewegungen und Formationen der Lichter damals. Das hatte schon etwas außergewöhnliches. Die Frage der UFOs sollte keine Glaubensfrage sein. Wenn man etwas sieht, was einem unbekannt ist, dann ist das eben zunächst erstmal so.

Ein Kommentar vorhanden

  1. geschrieben am 4. April 2007 um 20:09 Uhr | Permalink

    Da warn doch bestimmt wieder die Amis am FLugzeug testen… :)

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben