Film / prem / 6.01.2008

TV-TIPP: Super Size Me

Spezialität der öffentlich rechtlichen Sender, also ARD und ZDF, ist es, aktuelle, interessante und oftmals qualitativ bessere Filme und Dokumentationen ganz nach hinten ins späte Nachtprogramm zu verbannen. Eine wirklich unschöne Angewohnheit. Die öffentlich rechtlichen Sender sollten sich endlich von Einschaltquoten und dem Druck drum rum lösen und das Nachtprogramm in die Primetime holen. Wenigstens die wirklich sehenswerten Beiträge.

Ob qualitativ gut oder nicht, sehenswert ist die Doku “Super Size Me” von Morgan Spurlock auf jeden Fall. Und wen wird es wundern, die ARD sendet den Film heute Nacht um 0:00 Uhr als ARD-Erstausstrahlung aus. Eine Wiederholung gibt es dann am Donnerstag etwas früher um 23:15 Uhr im WDR.

Vorgestellt hatte ich “Super Size Me” bereits schon mal: KLICK

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben