Film / politik / 11.03.2008

TV-TIPP: Monsanto, mit Gift und Genen

Heute Abend 21:00 Uhr auf arte:

Der Dokumentarfilm erkundet das Reich des US-amerikanischen Konzerns “Monsanto Chemical Works”, dem weltweiten Marktführer für Biotechnologie. Dem Engagement auf diesem Gebiet verdankt “Monsanto” auch, dass es zum umstrittensten Unternehmen des modernen Industriezeitalters wurde, stellte es doch das im Vietnamkrieg zu trauriger Berühmtheit gelangte Herbizid “Agent Orange” her. Heute sind 90 Prozent der angebauten gentechnisch veränderten Organismen “Monsanto”-Patente. Diesen Umstand halten viele für bedenklich.

-> arte-Seite zum Thema

Wiederholung: Freitag 0:45 Uhr auch auf arte
Die Dokumentation wird außerdem in Kürze für sieben Tage im Onlineangebot von arte, arte plus, zu sehen sein.

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben