paris hilton
autsch / 26.06.2007 / 3 Kommentare

Paris ist wieder frei

pariswiederfrei.jpg
Ich dachte heute morgen erst, wir waren wieder einmarschiert. Stiefel hatte ich schon an! Aber nach dem ersten Kaffee war klar, Paris, die Hilton, war gemeint. Nun ist sie also wieder frei, mit einem breiten Lächeln auf dem Gesicht. War wohl also doch nicht so dramatisch schlimm. Morgen Abend ist sie bei Larry King und wird von ihren dramatischen Erlebnissen in Guantanamo im Gefängnis berichten.
Video: Erste Schritte in die Freiheit

autsch / 22.06.2007

1 Million Dollar in 23 Tagen

Das ist ein guter Schnitt, den Paris Hilton mit ihrem Knasturlaub machen wird. Wahrscheinlich kommt da alles in allem mit getragener Knastkleidung und was man sonst noch so alles von ihrem Knastaufenthalt vermarkten kann einiges mehr bei rum. Die 1 Million Dollar bekommt sie allein vom Sender NBC, der sie nach ihren 23 Tagen Aufenthalt exklusiv in der “Today” Show interviewen wird.

Ich mag solche Meldungen. Sie sind so herrlich unwichtig. Dennoch werden sich die geleiteten Massen drauf stürzen. Und ganz nebenbei zeigt es die ganze Absurdität dieser künstlich aufgeblasenen VIP-Welt.

autsch / 26.01.2007 / 3 Kommentare

Paris Hilton Sexvideo

Das verspricht doch wieder gute Quoten.
Private Briefe, Videos, Tagebuchseiten, Fotos und Dokumente. Viel Material, welches da im Umlauf sein soll. Bei einem Umzug von Paris Hilton blieb eine Umzugskiste auf der Strecke. Die Umzugskiste soll in einem Depot gelagert worden sein und Paris Hilton vergas angeblich, die Rechnung dafür zu bezahlen. Daraufhin wurde der Inhalt der Kiste versteigert, behaupten die Betreiber der professionell gestalteten Website, auf der jetzt das ganze Material für 30 Dollar monatlich zu sehen ist.
» mehr…

nach oben