maus
sonst so / 23.08.2007 / 10 Kommentare

Maus ist tot!

maus-ist-tot.jpg Welch ein Drama. Viele zigtausende Klicks hat sie ausgehalten. Sanfte wie weniger sanfte. Unzählige Schlachten haben wir geführt und gemeinsam die Weiten des Internets erkundet. Doch nun ist damit Schluss. Auch eine sofortige Notoperation am offenen Herzen – siehe Ekelfoto rechts (Warnung! Zartbesaitete Menschen sollten nicht hinschauen!) – konnte nichts mehr ausrichten. Denn es war nicht das Herz, sondern der linke Mausklick, der nicht mehr wollte. An eine Organtransplantation war aus Kostengründen leider nicht zu denken.

Nun heißt es nach vorne schauen. Und damit beginnt die Qual der Suche nach einer würdigen Nachfolgerin. Mit Mäusen ist das bei mir ähnlich wie bei der holden Weiblichkeit und ihren Schuhen oder Frisuren. Bei manchen, nicht allen. Möchte hier ja nicht pauschalisieren. Ganz so viele Mäuse, wie das deutsche Durchschnittsweibchen Schuhe besitzt, habe ich wohl nicht. Aber auf die Vier komme ich aktuell immerhin auch.
» mehr…

nach oben