politik / 29.03.2007 / 1 Kommentar

Schweiz marschiert in Liechtenstein ein

Schweizer Soldaten sind Anfang des Monats in Liechtenstein einmarschiert und kaum einer hat es gemerkt. Ein Akt der Invasion mitten in Europa? Die Schweizer sind doch sonst nicht so ähm ungenau. Die Bundeswehr gedenkt bereits, ihre Truppen aus Afghanistan abzuziehen, um die Truppen an der Westfrontgrenze zu verstärken. Droht ein Hindukusch direkt vor der Haustür?
Schweizer Armee ist in Liechtenstein einmarschiert.

Ein Kommentar vorhanden

  1. Tommi
    geschrieben am 29. March 2007 um 13:34 Uhr | Permalink

    Hehe, wo bleibt die schweizer Neutralität? Erst Mitglied er UNO geworden, jetzt in Liechtenstein einmarschiert, was erwartet uns als naechstes?

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben