klangmodelle: electronicdnbdubstepindie rocklykke limixemusikvideos
Musik / 21.04.2007 / 1 Kommentar

Phillip Boa and the Voodooclub

Oh wie schön ist das denn. Gleich mal das ganze alte Boa-Zeugs rauskramen und den Rest des Tages Kopfhörer in den Ohren. Tränen in den Augen.

And then she kissed her (live @ 27.12.2006 moritzbastei leipzig)

Fine art in silver (live @ 30.09.2006 Kesselhaus Berlin)

Burn all the flags (2005)

Container Love (1989)
Video lässt sich leider nicht embedden. Daher nur Direktlink.

Noch mehr Boa-Videos gibt es bei pboa himself.

Ein Kommentar vorhanden

  1. JACK
    geschrieben am 22. April 2007 um 09:59 Uhr | Permalink

    Geschmack wieder getroffen! :)

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben