politik / 14.09.2007

Passiert heute was?

An einigen – den gleich folgenden – Stellen wird heiß diskutiert, ob es denn heute zu einem zweiten 9/11er kommen wird. Bedenkliche Vorgänge der letzten Tage z.b. der B-52-Langstreckenbomber, der am 30. August mit sechs Nuklearsprengköpfen an Board quer über die gesamte USA flog, werden mit Plänen der US-Administration und des US-Militärs für den heutigen Tag (z.b. Standdown-Order für 100.000 Mann Flugpersonal und 1.200 Flugzeugen am heutigen Freitag) und mit massiven Terrorwarnungen, die dieser Tage wieder verstärkt in den US-Medien ertönen, sowie mit heute stattfindenden Katastrophenschutz-Ãœbungen zusammenaddiert.
Ungefähr nach folgender Formel:
11.09.2001 — 11+9+2+1=23
14.09.2007 — 1+4+9+2+7=23
Es werden also kräftig Links zu Meldungen, Screenshots von gestrichenen Flügen und mathematische Formeln zusammengesammelt und berechnet. Alle Indizien scheinen, den vielen Kommentaren nach, dafür zu sprechen, dass es heute knallt. Wer am heutigen Freitag noch nichts vor hat, kann sich da gerne mal rein lesen. Sollte denn heute nichts passieren, hat man sich wenigstens gut unterhalten.

Standdown-Order: Flugsperre für Großteil der US-Air Force am 14. September 2007
Der neuralgische 14. September 2007
Angriff auf den Iran per SMS
Alles bei Politblog.net. In den Kommentaren dort gibt es viele weiterführende Links.

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben