autsch / 31.03.2006 / 1 Kommentar

Lebendiger Schmuck

41b9928d74883b8994d61da0e727cf29.jpg

Das ist doch wirklich krank, aber passt irgendwie auch zur menschlichen Gattung. Armes kleines Viehzeuch wird mit Plastiksteinchen versehen und muss an die Kette gelegt als Brosche herhalten. Mal ehrlich, welche Frau hängt sich denn freiwillig eine Kakerlake an die Brust?
Quelle mit Video

Ein Kommentar vorhanden

  1. geschrieben am 29. August 2006 um 20:04 Uhr | Permalink

    Hallo,

    es gab schon sehr viel modischen Schnickschnack, aber hier ist die Grenze der Geschmacklosigkeit weit überschritten. Es erstaunt sehr, dass nicht von Seiten der Gesetzgeber und/oder Tierschützer eingegriffen wird.

    Gruß Gitta

Einen Kommentar schreiben

Trackbacks sind geschlossen, aber Du kannst einen Kommentar hinterlassen.

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben