politik / 19.03.2008

kurz und knackig

und so voller Wahrheit:

So funktioniert Kapitalismus
Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren

Der Schockwellenreiter zum plötzlichen Ruf des Ackermann nach dem starken Staat, weil man es selber nicht mehr in den Griff bekommt mit den Finanzen und der Krise.

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben