klangmodelle: electronicdnbdubstepindie rocklykke limixemusikvideos
Musik / 14.04.2007 / 3 Kommentare

Ich liebe Drum’n’Bass

Goldie Essential Mix (BBC1, 08.04.2007). Downloadlink hier und in Kürze sicherlich auch hier.
Goldie ist einer der ganz Großen im Drum’n’Bass Bereich, beinahe gleichauf mit LTJ Bukem. ‘Inner City Life’ (1994) und ‘Timeless’ (1995) sind nur zwei seiner – Goldie’s – Produktionen und auf ewig zwei ganz besonders leckere Sahnehäubchen beim Drum’n’Bass. Apropo LTJ Bukem: LTJ Bukem rocks!. Wer dann noch immer nicht genug hat, sollte nochmal hier vorbei schauen.
Drum’n’Bass ist einer der dynamischsten Styles innerhalb der elektronischen Musik. Kann wahnsinnig schnell und hart sein, kann dabei aber je nach Substyle auch sehr chillig sein. Immer treibend und hin und wieder mit einem geradezu freiheitlichen Drang zur Leichtigkeit. Ich liebe es.

3 Kommentare vorhanden

  1. geschrieben am 15. April 2007 um 18:03 Uhr | Permalink

    cool.. hat mir teilweise wirklich gut gefallen…

  2. JACK
    geschrieben am 16. April 2007 um 00:12 Uhr | Permalink

    Hab gerade sonne Fase mit
    Portishead ” Roads” – Billy Talent 1 + 2
    und beim laufen kommen Beatsteaks ” Limbo Messiah” und “Fornika” von den Fanta Vier gut an
    Und die Götter zur Zeit

    The Hives———

  3. arne
    geschrieben am 16. April 2007 um 17:20 Uhr | Permalink

    Jack, Deinen Geschmack habe ich dann wohl verfehlt. :)

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben