Film / prem / 25.06.2009 / 2 Kommentare

Gute Filme im TV

Gute Filme zeigt man gerne im Spätprogramm. Wahrscheinlich damit sie keiner sehen kann. Der Tradition bleibt auch die ARD mit ihrem “Sommerkino” treu und zeigt gute Filme – zum Teil sind es sogar Free-TV Premieren – erst im Spätprogramm. Heute und in den nächsten Wochen gibt es Donnerstags je nach Vorprogramm ab 22:45 Uhr diese Filme zu sehen:

Heute 22:45 Uhr: Volver (Info)
02.07.09 – 23:30 Uhr: Tagebuch eines Skandals (Info)
09.07.09 – 23:30 Uhr: Little Miss Sunshine (Info)
16.07.09 – 23:30 Uhr: München (Info)
23.07.09 – 22:45 Uhr: Requiem (Info)
30.07.09 – 22:45 Uhr: Emmas Glück (Info)
06.08.09 – 22:45 Uhr: Blade Runner “Final Cut”-Version von 2007 (Info)
13.08.09 – 22:45 Uhr: Solange du da bist (Info)
20.08.09 – 22:45 Uhr: Ein Chef zum Verlieben (Info)
27.08.09 – 22:45 Uhr: Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (Info)
03.09.09 – 22:47 Uhr: Babel (Info)

Wenn man schon solche Top-Filme von GEZ-Geldern einkauft, dann könnte man sie ruhig auch zur Hauptsendezeit zeigen.

2 Kommentare vorhanden

  1. geschrieben am 25. June 2009 um 20:27 Uhr | Permalink

    Dann wäre doch gar kein Platz für das Musikantenstadl mehr…

  2. tech
    geschrieben am 26. June 2009 um 00:59 Uhr | Permalink

    Ok am Musikantenstadl geht natürlich nichts vorbei :)

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben