sonst so / 25.04.2009

Die Vogelgrippe kommt jetzt als Schweinegrippe

Beunruhigende Nachrichten aus Mexico:

In Mexiko hat eine von Schweinen auf Menschen übergesprungene Grippeinfektion bereits bis zu 60 Menschen das Leben gekostet. Über 900 weitere Menschen sind vermutlich an der Infektion erkrankt. Die WHO befürchtet den Beginn einer weltweiten Epidemie.

Der neue Erregerstamm soll aus genetischem Material von Schweinen, Vögeln und Menschen bestehen. Es sei ein neuartiges Virus entstanden, welches sich von Mensch zu Mensch übertrage. Auch in Texas und Kalifornien seien bereits acht Menschen am gleichen Erregerstamm erkrankt. Die WHO stehe kurz vor einem Pandemie-Alarm.
-> Bis zu 60 Grippetote in Mexiko – zdf.de
-> Was macht die Schweinegrippe so gefährlich? – tagesschau.de

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben