source-games: counter-strikecs-feintuninghl2left4deadportalsteamtf2
Spiel / 13.04.2006 / 1 Kommentar

de_dust mit HDR

de_dust_mit_hdr.jpg

Es gibt heute mal wieder ein neues Steam-Update insbesondere für Counter-Strike Source. Auffälligste Neuerung ist, sofern aktiviert, die HDR-Technologie (High Dynamic Range) auf der Map de_dust. Ist wohl eine berechtigte Frage, ob das nun so nötig war. Die Map wirkt jetzt sehr weich und schwammig, ja geradezu verschwommen. HDR kann man übrigens in den CS:S-Optionen auch wieder ausschalten. ;)

Desweiteren wurden auf de_dust einige Kisten in ihrer Größe verändert, damit Spieler nicht mehr drüber hinweg sehen können. Welche Kisten dies genau betrifft, ist mir noch nicht aufgefallen auf die Schnelle. Neu dabei sind dann zwei weitere Playermodels “GSG9″ und “Arctic”, sowie Optimierungen bei der Lag-Kompensation. Darauf bin ich persönlich sehr gespannt. Ausserdem wurden die Spieleranimationen bei Clients und auf den Server vereinheitlicht und Veränderungen bei den Bots vorgenommen. Diese können z.b. jetzt Leitern hochklettern.

Ein Kommentar vorhanden

  1. geschrieben am 23. July 2006 um 09:38 Uhr | Permalink

    Hallo!!!
    Wo mann denn Steam-Updat er bekommt?

Einen Kommentar schreiben

Trackbacks sind geschlossen, aber Du kannst einen Kommentar hinterlassen.

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben
Source-Games und Steam