source-games: counter-strikecs-feintuninghl2left4deadportalsteamtf2
Spiel / 20.02.2007 / 252 Kommentare

Counter-Strike Feintuning

Neues beim Counter-Strike Feintuning Guide.
Bei Counter-Strike: Source wurden nach längeren Tests und Beobachtungen ein paar Werte verändert.
Neu: cl_smooth “1” – Mit dieser Einstellung wird Model-Ansicht nach Entstehung von Vorhersage-Fehlern (prediction errors) geglättet. Im Zusammenspiel mit den anderen Netsettings kommt es spürbar zu besseren Treffern.
rate “25000” – Seit dem letzten Update kam es auf unterschiedlichen Servern vermehrt zu Chokes. Mit einem höheren rate-Wert lassen sich Chokes nahezu vermeiden. Hier kann aber jeder für sich einen anderen, vielleicht optimaleren, Wert ausprobieren.
cl_interp wird jetzt per cl_interp_ratio ermittelt. cl_interp_ratio errechnet automatisch den passenden Wert für cl_interp (siehe Beschreibung im Tuning-Guide).

Ein Wort nochmal zu den Netsettings insbesondere zum Abschalten/Aushebeln der Fehlerkorrektur und Interpolation beim Spielen auf Servern im Internet. Die im Feintuning-Guide angebotenen Netsettings gelten als Empfehlung für alle DSL-Bandbreiten. Es spielt keine Rolle, ob man nun DSL 3000 oder DSL 16000 hat, da der Datenaustausch in Counter-Strike nicht mit einem normalen Download vergleichbar ist. Es ist nicht derjenige im Vorteil, der eine besonders große Bandbreite hat. Sondern eher derjenige mit einem guten Ping. Da die Spieledaten als sogenannte Schnappschüsse (Snapshots) der aktuellen Spielewelt vom Server an die Spieler verteilt werden und eben keine Echtzeitdaten, ist es unabdingbar, dass die Geschehnisse zwischen diesen Snapshots vorausberechnet werden. Damit dies ohne Benachteiligung des Spielers geschieht, wird eine Fehlerkorrektur und Interpolation durchgeführt (cl_interp die anderen cl-Befehle, die in diesem Zusammenhang immer ganz gern auf 0 gesetzt werden). Diese Werte sollte man einfach so lassen, wie sie sind.

252 Kommentare vorhanden

  1. der direktor
    geschrieben am 14. June 2006 um 05:11 Uhr | Permalink

    habt ihr vielleicht noch die alten netsettings. ich hab mir die neuen gezogen und nichts getroffen. bei den alten hab ich nicht mehr als 2 schuss gebraucht um den gegner zu töten..keine durchschüsse etc.

  2. der direktor
    geschrieben am 14. June 2006 um 17:22 Uhr | Permalink

    ps mein kommentar war auf css bezogen

  3. Cris
    geschrieben am 14. June 2006 um 17:24 Uhr | Permalink

    Setz mal den Wert für cl_cmdbackup höher. Dann solltest wieder besser treffen.

  4. der direktor
    geschrieben am 14. June 2006 um 17:48 Uhr | Permalink

    kk ich versuchs mal . damals hat ich fast kein choke und jetzt fast 75 wenn action ist.
    die settings sehen fast gleich aus wie die letzen , wenn ich sie richtig in erinnerung hab!

  5. der direktor
    geschrieben am 14. June 2006 um 19:43 Uhr | Permalink

    ne das kann nicht nur dadran liegen ich kann die gegner anschiessen so viel ich will ich kann aimen wie ich will solang die nicht nach vorn oder nach hinten laufen treff ich die nicht. kann mir nicht jemand die ganz alten einstellungen posten ?
    mfg der direktor

  6. arne
    geschrieben am 15. June 2006 um 02:29 Uhr | Permalink

    Hallo,
    “cl_cmdbackup” und “rate” sind geändert worden. Wobei der neue Wert für “rate” dem aktuellen Default-Wert für eine DSL-Verbindung entspricht (alt:9999;neu:10000).
    Der alte Wert für “cl_cmdbackup” war 20, aktuell ist es 2 (ist ebenfalls der Defaultwert). Wie im Tuningguide beschrieben, sollte man diesen Wert schrittweise erhöhen, wenn man dieses “Durchschuss”-Gefühl hat bzw. wenn Treffer nicht ankommen.
    Hat man dies nicht, reicht auch der Defaultwert (2). Da muss man immer ein wenig rumprobieren, weil jeder DSL-Anschluss und damit die Verbindungsqualität zum Gameserver anders ist.

  7. geschrieben am 15. June 2006 um 10:50 Uhr | Permalink

    @the direktor
    bei so einem hohen choke würd ich den rate wert höher setzen als 10000. Wenn du min. dsl 1000 hast solltest du deinen Rate wert auf 20000 erhöhen.

    Gruss Tetsuo

  8. Steverocka
    geschrieben am 15. June 2006 um 17:06 Uhr | Permalink

    sollte ich das feintuning ausführen wenn ich über w lan ins netz gehe?
    oder gibt es tipps und tricks um das zocken mit w-lan zu verbessern?

  9. der direktor
    geschrieben am 16. June 2006 um 12:32 Uhr | Permalink

    ka @ steve rocka
    ich meine es gebe da mehere ändungen. hat einer vielleicht noch die gaaaaanz alten netsettings. ich hab cl_cmdbackup schon auf 20 und 100 gestellt(beides getestet)und hab nur durschüsse. auch mit waffen wie der uzi im nahkampf nicht einen hit wenn der gegner sich nach links oder rechts bewegt. ich weiß nur das das nicht so war bevor ich meinen rechner formatiert hab und noch die alten netsettings von der seite hatte. wurd vielleicht noch cl_smooth auch noch verändert? war es damals nicht 1???

  10. arne
    geschrieben am 16. June 2006 um 12:49 Uhr | Permalink

    @ der direktor
    ja richtig. cl_smooth war vorher auf “1”.
    dann gab es vor dem letzten update noch cl_predict mit “1”. dies kann man aber nur noch verändern, wenn der server im cheatmodus läuft (sv_cheats “1”). deshalb ist dies nicht mehr dabei.
    das war es dann aber auch mit den änderungen. die settings vor diesem update wurden seit august 2005 nicht geändert. so massiv sind die änderungen nicht, dass du nun deswegen so garnichts mehr triffst.
    vielleicht liegt bei dir ein anderes problem vor?
    falls du noch hilfe brauchst, kannst du mich mal per kontaktformular anschreiben.

    @ Steverocka
    wenn du dich mit einem wlan-router ins internet einwählst, brauchst du den raspppoe-treiber natürlich nicht zu installieren. du könntest aber versuchen, die mtu zu optimieren, sofern dies dein wlan-router zulässt und dann die weiteren optimierungen vornehmen.

  11. k#rn&he=
    geschrieben am 19. June 2006 um 22:25 Uhr | Permalink

    guten tach ich hab mal ne frage
    ich will das wenn ein team gewinnt nicht da steht counter-ter.. gewinnen oder ter.. gewinnen sondern was anderes wie geht das
    danke im vorraus

  12. der direktor
    geschrieben am 20. June 2006 um 09:57 Uhr | Permalink

    Ich hab die Lösung meines Problems vielleicht gefunden. Ich hab die falsche Config “geexect” ^^ sry

  13. arne
    geschrieben am 21. June 2006 um 03:04 Uhr | Permalink

    @der direktor *grins

  14. v3rum
    geschrieben am 22. June 2006 um 11:55 Uhr | Permalink

    Hallo!
    Eine Frage, und zwar wollt ich wissen ob die werte alle den esl regeln entsprechen, oder nicht. Wenn nicht, welche?

  15. justPG
    geschrieben am 22. June 2006 um 14:11 Uhr | Permalink

    hi ich suche sehr gute netsetings für 2mb leitung kann mir einer helfen bitte?

  16. MuTzE
    geschrieben am 22. June 2006 um 14:21 Uhr | Permalink

    Die NetSettings sind mal der letzte Dreck! Die sind für Lowrate Noobies mehr nicht!
    Kein Wunder, dass soviele von denen rumrennen, wenn so ein Scheiss hier veröffentlicht wird!

    Wozu gibt es bitte Tickrate 66 und Tickrate 100 Server, wenn ihr alles cmd auf 35 und update auf 20 begrenzt? Echt das hier ist so ein Mist!
    Hab hier schon mal nen Kommentar geschrieben wurde anscheinend gelöscht.

    So sollten die NetSettings “ab” einer Verbindung von DSL 1000 aussehen:

    rate “20000” oder “25000”
    cl_interp “0.01”
    cl_interpolate “0” oder “1”
    cl_updaterate “100”
    cl_cmdrate “100”
    cl_resend “2”

    Alles darunter ist für ISDN oder langsamere Verbindungen, die das nicht schaffen würden!

    Also, wenn ihr fair spielen wollt, dann nehmt keine Lowrates, sowas ist unfair, weil ihr euch damit einen Vorteil verschaffen könnt, und das zeugt nicht von besseren Skill, sondern an den Lowrates!

  17. arne
    geschrieben am 22. June 2006 um 15:00 Uhr | Permalink

    @MuTzE

    Vielleicht solltest du Dich erstmal über die Funktionsweise der Source-NetEngine informieren, bevor Du Dich hier so aufregst.

    Die hier empfohlenen Netsettings orientieren sich an Valve’s Standard-Settings für DSL. Dabei kann man vernachlässigen, ob man nun DSL 1000 oder DSL 6000 verwendet.

    Es macht nämlich nicht wirklich Sinn die Settings so hoch einzustellen und die Interpolation auszuschalten, da die Source-NetEngine dennoch Vorausberechnungen vornimmt. Es werden keine Echtzeitdaten der Spielsituation übertragen, sondern lediglich Snapshots. Die Daten zwischen diesen Snapshots werden vorausberechnet und die Bewegungen der Models und Objekte entsprechend interpoliert.

    Dein letzter Absatz zeigt ja auch, dass Du wohl öfter mal in Situationen getroffen wirst, wo Du meinst, schneller oder besser gewesen zu sein. Vielleicht solltest Du mal überlegen, ob Du Dir mit Deinen Settings nicht selbst mehr Nachteile als Vorteile verschaffst.

    Zum Löschen von Kommentaren:
    Die Kommentarfunktion soll eine Diskussion der angesprochenen Themen ermöglichen.
    Als Betreiber dieser Webseite behalte ich es mir vor, Kommentare zu löschen. Dies tue ich, wenn Kommentare unqualifiziert, unpassend oder in ihrer Art beleidigend gegen wen auch immer sind.

  18. arne
    geschrieben am 22. June 2006 um 15:25 Uhr | Permalink

    @v3rum
    Die Netsettings kannst Du auch in der ESL verwenden.
    Ansonsten wurde bei den hier erwähnten Settings und Einstellungsempfehlungen keine Rücksicht auf ESL-Regeln genommen!

  19. MuTzE
    geschrieben am 22. June 2006 um 17:58 Uhr | Permalink

    Ich weiss, dass ich die NetSettings auch in der ESL verwenden kann!
    Und das mit dem interpolieren kann ja sein, habe nicht umsonst geschrieben, dass es egal ist, ob “0” oder “1”!!!!
    Es geht hier auch nicht um die Interpolation, die schalte ich bei Server mit einer Tickrate

  20. MuTzE
    geschrieben am 22. June 2006 um 18:00 Uhr | Permalink

    Ahja, und was ist das jetzt? Da fehlt ja das meiste?

  21. MuTzE
    geschrieben am 22. June 2006 um 18:05 Uhr | Permalink

    Oh man verlesen hab ich mich auch noch ^^

    Aber wie gesagt, deine Einstellungen sind für 33er Server optimiert.
    Warum sollte man 100er Server nicht voll ausnutzen? Ich hatte deine eine Weile und bin mit meinen jetzigen weitaus zufriedener, auch bezüglich deines Kommentars:

    “Dein letzter Absatz zeigt ja auch, dass Du wohl öfter mal in Situationen getroffen wirst, wo Du meinst, schneller oder besser gewesen zu sein. Vielleicht solltest Du mal überlegen, ob Du Dir mit Deinen Settings nicht selbst mehr Nachteile als Vorteile verschaffst.”

    Damals ging es mir öfter so als heute!

    MuTzE

  22. der direktor
    geschrieben am 24. June 2006 um 00:57 Uhr | Permalink

    “Also, wenn ihr fair spielen wollt, dann nehmt keine Lowrates, sowas ist unfair, weil ihr euch damit einen Vorteil verschaffen könnt, und das zeugt nicht von besseren Skill, sondern an den Lowrates!”

    Wenn du schlau bist nimmst du die selben Netsettings es sei den du spielst auf einer LAN.

    “Dein letzter Absatz zeigt ja auch, dass Du wohl öfter mal in Situationen getroffen wirst, wo Du meinst, schneller oder besser gewesen zu sein. Vielleicht solltest Du mal überlegen, ob Du Dir mit Deinen Settings nicht selbst mehr Nachteile als Vorteile verschaffst.”
    100% agree

    Die Netsettings sind der absolute hammer. Ich hab nicht viele Frames und die ganzen Durchschüsse haben mich einfach tierisch aufgeregt. Das war die erste Seite mit ordentlichen Netsettings. Ich hab mehere Foren und Seiten wie csconfigs.de netsettings.net etc nach obtimalen Einstellungen geprüft und bin zum
    Entschluss gekommen das dies, die besten für “mich” sind. Das merk ich schon allein daran, dass mich fast jeder für einen cheater hält und ich bei gathern immer gut abschneide.
    MFG der direktor
    PS arne ich hab einen interessanten Thread zu Rasputin gefunden.
    http://www.netsettings.net/phpmyforum/topic.php?id=105

  23. MuTzE
    geschrieben am 24. June 2006 um 09:10 Uhr | Permalink

    “Wenn du schlau bist nimmst du die selben Netsettings es sei den du spielst auf einer LAN.”

    Was soll das denn bitte heißen? Da soll ich dann höhere nehmen oder was?
    Die Internet-Leitung packt die hohen rates auch!!!!!

    “Das merk ich schon allein daran, dass mich fast jeder für einen cheater hält und ich bei gathern immer gut abschneide.”

    Also soviel zu dem Thema vorteil durch LowRates!

    Komm einmal auf meinen Server und spiele mit den selben rates wie ich, ich wette da kriegst du den Arsch voll!!!!!

    http://www.esl.eu/de/player/1429214/

  24. der direktor
    geschrieben am 24. June 2006 um 15:33 Uhr | Permalink

    oha ist das ein server wo ich rausfliege, wenn ich mit meinen netsettings spiele oder werden da meine netsettings umgestellt wenn ich joine?

  25. arne
    geschrieben am 26. June 2006 um 16:32 Uhr | Permalink

    Solch positive Rückmeldungen wie die vom Direktor bekomme ich oft. Auch ich selbst treffe sehr gut mit diesen Netsettings bei einem flüssigen Spiel (keine Chokes, kein Loss, niedriger Ping). Wenn dies nicht so wäre, würde ich die Netsettings hier ja auch nicht empfehlen. Entscheidender noch als die Netsettings ist die Windows – Netzwerkoptimierung. Beides zusammen ermöglicht besseres Spielen im Internet.
    Das ist eigentlich schon alles.

    Wenn Du, MuTzE, mit Deinen Netsettings besser spielen kannst, dann bleib bei Deinen Settings. Aber akzeptiere dann auch, dass andere Spieler durch niedrigere Netsettings Vorteile haben werden.
    Du betonst es ja auch selber: “… vorteil durch LowRates!”
    Diese von Dir genannten LowRates sind übrigens etwas höher als die Standard-Settings. Soviel zum Thema Lowrates. ;)

    Zur NetEngine sei nochmal gesagt, dass sie nicht so funktioniert, dass der, der eine höhere Bandbreite hat, automatisch auch besser und schneller mit Spieledaten versorgt wird (wie z.b. bei einem normalen Download). Die NetEngine arbeitet in gewisser Weise sozial, so dass eben auch Spieler mit geringerer Bandbreite und schlechterer Leitungsqualität nahezu gleichberechtigt am Spiel teilnehmen können.
    Durch Verändern der Netsettings am Server, der als einziger die Verteilung der Daten bestimmt (Clients teilen dem Server durch ihre Netsettings lediglich nur ihr Limit mit), lässt sich diese “soziale” Verteilung sicherlich beeinflussen. Bei Internet-Gameservern kann dies aber viele Clients benachteiligen.

    Im LAN sieht das ganz anders aus. Dort hat man gleichberechtigte Clients, sowohl von der Leitungsqualität wie auch von der Bandbreite her (unter normalen Bedingungen).
    In meinem Tuningguide geht es jedoch nur um Optimierungen für’s Spielen über das Internet.

  26. MuTzE
    geschrieben am 27. June 2006 um 18:08 Uhr | Permalink

    Wenn Spieler mit niedrigen rates aufgrund einer langsameren Verbindung spielen ist das vollkommen OK! Es geht mir nur darum, dass es Spieler gibt, die DSL haben und solche niedrigen settings benutzen, z.B.:

    rate 20000
    und dann den rest unter

  27. geschrieben am 21. July 2006 um 11:08 Uhr | Permalink

    Ich kann dieses ganze “lowrate” geweine auch nich mehr hören. Die sache ist doch die das die ganzen möchtegern “ESL-Pros” meist ohne interpolation spielen und wenn dann der gegner mit Standart settings spielt ist dieser nur laggent zu sehn. Dadurch natürlich auch schlechter zu treffen. Einfach Interpolate auf 1 und schon is gut^^

  28. MuTzE
    geschrieben am 21. July 2006 um 14:44 Uhr | Permalink

    OMG, wann hab ich bitte gesagt, dass ich Pro-Skilled bin? Sowas sagen nur Typen, die keine Ahnung haben! Und ich hab interpolate auf 1! Spinner ey!

  29. geschrieben am 21. July 2006 um 17:34 Uhr | Permalink

    Hab ich irgendwo geschrieben das ich dich meinte?? Und deine Aussage bestätigt meine annahme das DU kein plan hast. Sorry aber is so… Wenn du bescheit weist dann wüsstetst du auch das “lowrates” Gegner, dem “Highrate” spieler keine nachteile bringen solange der intepolate 1 spielt.

    Du quatscht doch nur nach was die Kiddis im ESL Forum nasseln.

    So und da nur DU ja nen Plan hast erklär mir mal bitte den Vorteil den Lowrate spieler haben…

    Zitat:
    “Also, wenn ihr fair spielen wollt, dann nehmt keine Lowrates, sowas ist unfair, weil ihr euch damit einen Vorteil verschaffen könnt, und das zeugt nicht von besseren Skill, sondern an den Lowrates!”

  30. e - Joe
    geschrieben am 21. July 2006 um 17:39 Uhr | Permalink

    Also ich war mit 25000 rate, und cmdrate, updaterate auf 101, cmdbackup 8,
    bei w-lan mit 2000 dsl mit fastpath und habe super getroffen, ich habe jetzt mal die hier empfohlene settings genommen und treffe genau so gut…allerdings muß ich noch ein wenig testen….die hier empfohlenen wären schon von vorteil, wenn ich weiterhin gut treffe denn die 101 settings bringen viel choke mit sich bis ca. 50…obwohl ich eigentlich schon gehört habe, dass choke eigentlich nicht viel zu sagen hat, so bis 50…na ja mal schauen…bis jetzt bin ich mit den hier empfohlenen settings zufrieden… und zu mutze…ich versteh nicht was an den “lowrates” schlimm sein soll, solange es in der esl erlaubt ist…ich finde solche empfehlungen gut, von jemanden der erfahrung hat und sich die mühe macht sie zu posten…thx…

  31. MuTzE
    geschrieben am 21. July 2006 um 19:26 Uhr | Permalink

    Bevor interpolate 1 gefixt wurde, war es nunmal so, das die Gegner laggent durch die Gegend gerannt sind. Und wenn man interpolate auf 1 hatte, waren die Hitboxen nicht auf den Models, sondern davor oder dahinter. Hat man also interpolate 0 gehabt, laggten sie. Hat man interpolate 1 gehabt, hat man sie nicht getroffen, wegen der Hitboxen. Und nun sag mir mal, dass das kein Vorteil ist!

    Mittlerweile wurde interpolate 1 gefixt und die Hitboxen sind genau auf dem Model.
    Also Diskussion beendet würde ich sagen!

  32. MuTzE
    geschrieben am 23. July 2006 um 18:54 Uhr | Permalink

    Richtig! Ist ja auch ESL!

    Bei der NGL gibts sowas nicht. Schau unter Serversettings

  33. MuTzE
    geschrieben am 23. July 2006 um 18:54 Uhr | Permalink

    http://www.ngl-germany.de/de/pages/30.html

  34. arne
    geschrieben am 23. July 2006 um 19:58 Uhr | Permalink

    Und? Wo ist das Problem?
    NGL ist eine LAN-Liga, soweit ich mich erinnere. Im LAN sieht das mit den Netsettings schon wieder ganz anders aus. Hier geht es um Netsetting-Empfehlungen für das Internet.

    ESL verlangt andere Serversettings, als NGL. Selbst wenn die Netsetting-Werte beim Spieler niedriger eingestellt sind, als es der Server vorgibt, dann zählen trotzdem die Netsetting-Werte des Servers.

    Ganz davon abgesehen, steht hier nirgends, dass Regeln irgendwelcher Ligen berücksichtigt sind.

    Damit sollte das Thema so langsam durch sein.

  35. mokone
    geschrieben am 28. July 2006 um 18:10 Uhr | Permalink

    Mit den angegebenen settings hab ich choke von über 50 ^^

  36. b4n
    geschrieben am 30. July 2006 um 17:29 Uhr | Permalink

    Moin, hab eigentlich nix grossartig zu beanstanden, bis auf den Satz
    “Ob man nun mit einer Auflösung von 800×600 oder 1024×768 zockt, ist eigentlich egal. Programmtechnisch bringt keine der beiden Auflösungen einen Vorteil gegenüber der anderen.”
    Soweit ich mich erinner wurde die HL Engine auf 800*600 optimiert! z.B. traten in fruehen CS-Betas 6.x etc. zum Teil Grafik-Laggs auf wenn du andere Werte benutzt hast! Die Laggs treten nun nicht mehr auf, da es sozusagen per Software gefixt wurde, das wiederum frisst aber ein wenig an deiner Performance. Ergo waere die Optimale Aufloesung 800*600…Trifft natuerlich nur bis CS 1.6 zu, da CS:S ja nicht mehr auf der HL1 Engine basiert…
    MfG

  37. MuTzE
    geschrieben am 30. July 2006 um 19:28 Uhr | Permalink

    Ich hab höchstens einen choke von 10 oder so, aber 100pro unter 20! Keine Ahnung warum das bei euch anders ist.

  38. b4n
    geschrieben am 30. July 2006 um 21:22 Uhr | Permalink

    dann heul hier doch net so rum Junge! Was hasten du ueberhaupt fuern Prob? Nur am rumflamen…”Lowrate Nubbies” etc. was hsat du fuern Prob damit das andere Leute mit anderen Settings zocken als du? Sorry aber informier dich erstmal ueber die Bedeutung und vorallem ueber die Anwendung der entsprechenden commands bevor du was zu beanstanden hast! Keiner wird besser nur durch das aendern von nen paar Ziffern *> Wenn du nen Prob mit den “Lowrate Nubbies” hast spiel auf anderen Server oder was weiss ich. Mein Gott, pub zocken is zum Spass…Das sich hier en paar Leute die Arbeit gemacht haben und den Newbs den Einstieg en bissel erleichtern wolln is ja wohl nich zu verkennen!

    -.- mach aus deinem eigenen Unwissen kein Drama und informier dich!

  39. Krieger
    geschrieben am 8. August 2006 um 20:10 Uhr | Permalink

    hi was ist lowrate? Habe nur isdn bekomme kein dsl hier bei mir hilfe bitte.Und warum kann ich kein isdn mehr einstellen

  40. UniteD
    geschrieben am 10. August 2006 um 10:49 Uhr | Permalink

    ich komm mit der eistelung überhapt nicht klar,kann mir bitte jemand mal richtig sagen wie ich das alles richtig einstellen kann!

  41. toXic
    geschrieben am 11. August 2006 um 11:13 Uhr | Permalink

    Hi
    Ich habe mal eine Frage: Wenn ich die Waffen switche in CS 1.6 kommt immer eine kurze animation….kennt ja jeder…. nun habe ich gehört das man diese auch austellen kann..geht zwar net schneller das wechseln aber ich würde es gern mal ausprobieren… Kann mir bitte jemand sagen wir ich diese animationan ausschalten kann?
    MFG

    toXic

  42. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 16:53 Uhr | Permalink

    WIE CHOKE UND LOSS VERHINDERN:
    1.Problem suche
    öffnet den net_graph 3 im spiel
    – der rechte in-wert ist gleich cl_updaterate
    – der rechte out-wert ist gleich cl_cmdrate
    —>prob: cl_cmdrate ist nie höher wie die vorhandenen frames(oben links)
    mit einer freigeschalteten cl_updaterate von zb 100
    (oder mehr, egal)
    und nen kack rechner mit 20 frames oder so bekommt man
    ne starke differenz (CHOKE) der in und out werte
    ( in diesem fall ca.80er choke)

  43. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 16:53 Uhr | Permalink

    2.Lösung
    passt die cl_updaterate euren minimalen frames an, damit der in wert sich dem outwert anpasst
    wenn nämlich die in und out-werte rechts im net_graph ungefähr gleich sind, verschwindet euer choke

  44. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 16:54 Uhr | Permalink

    3. Zusatzinfo
    man kann aber auch durch interpolation das spielgefühl verbessern aber dafür gibt es keine std-werte,
    da jeder server anders eingestellt ist und die clienten verbindung auch nicht immer gleich ist zu jedem server,
    deswegen kann man nur ausprobieren und da gibt es dann 2 möglichkeiten:

  45. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 16:55 Uhr | Permalink

    3,1. cl_smooth “1” und cl_interpolate “1”
    —>!!!!! cl_lagcomp_errorcheck “0”

  46. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 16:58 Uhr | Permalink

    3,2. cl_lagcomp_errorcheck “1”
    (das ist die cs 1.6 methode womit ich endlich keine netprobs mehr hatte bei css)
    aber ganz wichtig jetzt: cl_smooth “0” und cl_interpolate “0”
    (damit werden auch die cl_smoothtime und cl_interp werte unwirksam)

    ps: die ganzen anderen werte wie resend timeout cmdbackup usw. alles auf standart auch rate kann man eigentlich verstellen wie man will, merkt man eh nicht^^ hab ein sehr hilfreiches netsettings InGame-menü gemacht womit
    man alles mal austesten UND direkt beobachten kann, teils dank ascene ;)
    bei interesse einfach antworten^^ -mfG- Ben

  47. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 17:00 Uhr | Permalink

    3.1. stellt cl_smooth “1” und cl_interpolate “1”
    —>!!!!! cl_lagcomp_errorcheck “0”

  48. ben
    geschrieben am 11. August 2006 um 17:02 Uhr | Permalink

    omg was ist denn mit dem kommentar dingen hier *gg*
    3,1. cl_smooth “1” und cl_interpolate “1” cl_lagcomp_errorcheck “0”
    zu diesen beiden werten gehören aber auch cl_smoothtime und cl_interp
    die man von 0,01 -1,00 verstellen kann,
    dabei sollte man die werte aber immer gleich stellen
    (kleiner wert=früher schießen ;), darf aber kein choke und loss dabei sein

  49. El-Loco
    geschrieben am 18. August 2006 um 15:50 Uhr | Permalink

    Ich hätte interesse an deinem Ingame Menü, weil ich hab nur probs mit meinen Einstellungen. Mal geht alles rein, dann hab ich das Gefühl das gar nix geht. Bin immer noch auf der Sache nach den heiligen Netsettings :)
    DSL2000 ohne FP

  50. ben
    geschrieben am 19. August 2006 um 02:44 Uhr | Permalink

    @ El-Loco
    antworte nochmal mit deiner e-mail, dann schicke ich dir meine cfg dateien mit denen du im game (css) deine netsettings einstellen kannst ohne die befehle in die config zu schreiben;)
    -mfG- Ben

  51. toXic
    geschrieben am 20. August 2006 um 15:18 Uhr | Permalink

    Hi
    Ich habe mal eine Frage: Wenn ich die Waffen switche in CS 1.6 kommt immer eine kurze animation….kennt ja jeder…. nun habe ich gehört das man diese auch austellen kann..geht zwar net schneller das wechseln aber ich würde es gern mal ausprobieren… Kann mir bitte jemand sagen wir ich diese animationan ausschalten kann?
    MFG

    toXic

  52. Torsten
    geschrieben am 21. August 2006 um 09:29 Uhr | Permalink

    @ben: Ich habe Interesse an deinem Ingame-menu!

    Bitte schicken an torstenhesener@web.de

    gruß

    Torsten

  53. Extention
    geschrieben am 22. August 2006 um 12:11 Uhr | Permalink

    Hey Leute, wer kann mir netsettings machen für DSL 1000 ohne FP
    Ist mir wischtig da ich mit meinen netsettings meißtens einen Choke von fast 100 habe etc.

    Die settings sollten für Counterstrike 1.6 sein Danke im vorraus

    ICQ: 223249742

  54. El-Loco
    geschrieben am 22. August 2006 um 13:09 Uhr | Permalink

    @Ben
    Hier antworte ich nochmal mit meiner email addi.

    el-loco@gmx.de

  55. MaRCeL
    geschrieben am 26. August 2006 um 14:39 Uhr | Permalink

    hej ich spiel source schon seit nem jahr oder schon zwei .. ka : ) .. ich hab jetzt lang hier auf der page gelesen und menge interessanter sachen gefunden .. ich wollt mich über tipps erkundigen im bezug auf feintunning .. nutze jedoch chello .. e-mail: marcelo1_ne@hotmail.com

    greetz !

  56. Vince
    geschrieben am 30. August 2006 um 01:12 Uhr | Permalink

    Habe die Netconfig ausprobiert und muss sagen,
    ich bin negativ überrascht. Jetzt ruckelt CSS
    andauernd im Internet. Wär echt super, wenn
    jemand die alten Netsettings posten könnte.

    Vielen Dank,

    Vince

  57. Pitti
    geschrieben am 30. August 2006 um 21:16 Uhr | Permalink

    ich habe auch einen choke von über 100 nachdem ich die empfohlenen netsettings in meine userconfig kopiert hatte. habe schon versucht die werte auf default zu überschreiben, bekomme aber den choke nicht runter. kann es sein das das neue update was damit zu tun hat ? PLZ Help.

  58. geschrieben am 31. August 2006 um 16:36 Uhr | Permalink

    @vince , @pitti
    1.!!! wie ich oben schonmal, ziemlich verkorkst, erklärt habe, bringen die EMPFOHLENEN netsettings NUR was, wenn man–> einfach gesagt!!! kontinuierlich (fortlaufend)
    um die HUNDERT FRAMES hat, ist das nicht der fall solltet ihr die cl_cmdrate und cl_updaterate euren frames(minimumwert) anpassen oder einfach
    –> standart cl_cmdrate 30 und cl_updaterate 20

    2.kann natürlich auch an den LAN und wLAN einstellungen liegen….
    man kann z.B. mit “start->ausführen->cmd->ping http://www.t-online.de -t” testen ob der ping recht niedrig und konstant bleibt, wenn nicht muss die einstellung (im windows) geändert werden (tip: http://www.dslteam.de –>dsl optimierung)

    3.läuft die serversuche bei css normal, sind halt die internen css configs verhunzt ODER in den startoptionen von css (–> einfach rechtsclick in steam auf cs source -> properties/eigenschaften -> launch options ) stehen befehle die dort nicht reingehören, was leider bei manchen leuten nach dem letzten update automatisch reinkopiert wurde. In den startoptionen sollte nichts stehen (außer vllt -console) wenn da irgenwelche -ip… befehle drin sind kann es sein, das die verbindung schwankt und man choke und ne dicke latenzy bekommt

    4.und JA nach dem update haben/hatten viele leute choke probleme… kann aber auch am server liegen, da viele server neue einstellungen brauchen/brauchten.
    wenn ihr also der meinung seit das die cfgs iO sind aber ihr probs habt, testet erstmal andere server aus und beobachtet den netgraph, läufts nirgendswo ist es, denke ich der 1. 2. oder 3. beschriebene Punkt was kontrolliert werden muss

  59. betti
    geschrieben am 31. August 2006 um 23:11 Uhr | Permalink

    Könnte daran liegen, dass cl_interpolate “1.0” jetzt standartmäßig auf 1 steht und dass das minimum für cl_cmdrate “35” jetzt 50 ist. Deshalb vermutlich schlechte Einzelschußtreffer und hoher Choke.

  60. Andreas
    geschrieben am 1. September 2006 um 00:33 Uhr | Permalink

    betti
    Solche Beschränkungen liegen aber an den Settings und Admins des entsprechenden Servers, auf dem Du wohl warst.
    In Counter-Strike kannst Du nach wie vor “cl_cmdrate” frei einstellen. “cl_interpolate” kann sowieso auf 1 bleiben bei normalen Netsettings.

    Ich habe keine Probleme mit den Settings von dieser Seite, läuft nach wie vor super und ohne Choke.

  61. Panther
    geschrieben am 5. September 2006 um 17:17 Uhr | Permalink

    Hallo also wie sollte der “cl_interpolate” eingestellt sein falls mann fehr spielen will?

  62. Aldebraner
    geschrieben am 6. September 2006 um 21:43 Uhr | Permalink

    Hallo zusammen,

    Ich hatte DSL 3000 arcor+fp+512kb Up! Seid der Umstallung auf DSL 6000 treffe ich schlechter. Trotz neuinstallation etc… hab auch zahlreiche netsettings ausprobiert bin dan aber wieder auf die default´s zurückgefallen weil ich den anschein hatte das es noch schlechter geworden ist.

    Könnte mir vil. einer ne gute netsetting posten die sich auf meine bandbreite bzw. meinem System gut spielen lässt?

    Provider: Arcor DSL 6000

    CPU: AMD Athlon 4000+
    RAM: OCZ 2GB 2-2-2-5
    Graka: 2x Nvidia Gforce 7800 GTX
    OS: Windorf XP Prof. SP2

    Thx im Vorraus…

  63. Krieger
    geschrieben am 25. September 2006 um 23:08 Uhr | Permalink

    hi bekomme in zwei wochen auch dsl 6000 bei arcor hatte isdn bei t-com scheiss laden konnten noch niemals dsl machen bei uns und arcor kann das ist auch schnuppe ich suche eine gute config für dsl 6000 danke schon mal und noch ein paar gute deutsche server cu

  64. MuTzE
    geschrieben am 25. September 2006 um 23:23 Uhr | Permalink

    uiuiui, da würde ich vorsichtig sein, wenns nicht von der Telekom verfügbar ist.

    Bei uns geht auch nur Arcor, aber leider auch nur DSL 1000. Und das auch nur begrenzt. In meinem Ort kann jetzt niemand mehr DSL bekommen, da es schon ein paar haben. Die Leitung ist ausgereizt.

    Der Grund, dass Arcor verfügbar ist und Telekom nicht, liegt darin, dass Arcor andere Verstärker nutzt.

  65. geschrieben am 26. September 2006 um 19:08 Uhr | Permalink

    ich möchte gerne sounds im server erstellen modus mit einbezihen geht dass im lan modus oder bot modus sozusagen würde mich um eine antwort freuen

  66. TOM
    geschrieben am 29. September 2006 um 15:35 Uhr | Permalink

    Könnte mir mal jemand bitte ne Zeile als Beispiel senden wie ich die nummer-tasten rechts auf meiner Tastatur binden kann !. z.B. bind “???” “say Hello Serwus” usw. möchte gerne die Nummertasten verwenden um so kleine Sachen während des Spiels sagen zu können.Würde mich über jede Hilfe freuen.MFG TOM

  67. arne
    geschrieben am 29. September 2006 um 15:44 Uhr | Permalink

    bind “KP_END” “say Hello Serwus”
    Damit wäre die Taste 1 auf dem Num-Block (also da wo du es willst) mit der Begrüssung belegt.

    Weitere Tastenbezeichnungen findest du hier , untere Seitenhälfte beim Kaufscript.

  68. TOM
    geschrieben am 30. September 2006 um 00:11 Uhr | Permalink

    Thanks jetzt komme ich mit,ich dachte immer ich muss immer die Nummern 1 – 9 eingeben,aber KP_END ist 1,KP_DOWNARROW ist 2 usw.yo danke vielmals.Erspart doch ein wenig zeit wenn man was vorgefertigtes per Tastendruck einfügen kann in dem Chat.Vielen dank nochmals . MFG TOM

  69. NoT & ElenD
    geschrieben am 3. October 2006 um 02:00 Uhr | Permalink

    Guten Abend,
    habe mir nun endlich cs:source geholt und habe beim Spiel große Probleme. Es sturkelt alles ohne Ende.

    Mein System: Pentium 4, 2,8 Ghz , 512 Ram , Nvidia Geforce fx go 5300 ( Notebook )

    Ich habe bereits die verschiedensten config-Einstellungen probiert und es nützt alles nix. Das Spiel macht so einfach keinen Spaß.

    Ich bitte euch mir zu helfen und vielleicht hat ja einer Lust mir eine config und autoexec und userconfig und was sonst noch notwedig ist, zu schreiben, damit ich einigermaßen das Spiel genießen kann.

    Ich habe 6000 DSL bei 1&1 und Fastpath ist beantragt.

    Bitte helft mir!!!! Kann mir nämlich keinen neuen Rechner leisten….

    Vielen herzlichen Dank

  70. arne
    geschrieben am 3. October 2006 um 14:40 Uhr | Permalink

    Kann gut sein, dass Deine Settings mittlerweile durch das viele Rumprobieren völlig vermurkst sind. Am besten löscht Du in deinem ‘cfg’-Verzeichnis die config.cfg, die userconfig.cfg und die autoexec.cfg, sofern diese vorhanden sind. Kannst sie Dir vorher ja noch in einem anderen Verzeichnis sichern.

    Dann arbeitest Du Dich am besten in Ruhe mal durch diese Seite durch. Danach solltest Du eine gute Config haben und vor allem auch wissen, wie man das macht.

  71. enzo
    geschrieben am 6. October 2006 um 10:45 Uhr | Permalink

    hi,
    ich habe arcor 6000 DSL mit den einst.
    cl_cmdrate 100
    cl_updaterate 101
    cl_cmdbackup 0
    rate 25000
    trozdem chok…
    wer kann mir helfen

  72. geschrieben am 23. October 2006 um 02:08 Uhr | Permalink

    hallo. habe eine frage.
    funktioniert das RASPPPOE ding auch mit WLAN ? weil wenn ich nach der installation die .exe ausführen will, geht das nicht.

  73. BrokenLAyer
    geschrieben am 4. November 2006 um 18:08 Uhr | Permalink

    Hallo.

    Ich hab ein Problem bei CS:S. Seht es euch mal bitte an:
    Hier klicken

  74. Hector
    geschrieben am 4. December 2006 um 11:22 Uhr | Permalink

    Hi Webmaster;

    DANKE erstmal für die Hilfe- und die Mühe, die du hier machst! Ist nicht selbstverständlich…

    Habe soweit alle Einstellungen von dieser Seite für CSS (newest) übernommen. Meine Frage: Bei meiner 18mBit-Leitung sind diese dann auch noch OK? Habe nach der Ãœbernahme nämlich das Prob, das er mir in der Konsole die ein oder anderen Errors anzeigt bez. einiger Einträge in der Userconfig.cfg – ausserdem will das Game einfach die “Duckjump”-Function nicht übernehmen; nach einem Neustart des Games habe ich das “Springen”-Feld in den Game-Options nämlich jedesmal leer und muss es neu angeben?

    Weiterhin übernimmt er die “Use”-Einstellungen für das Mouse-Rad nicht…

    Wäre für eine (am besten auf meine 18er Leitung abgestimmte Vorconfig deinerseits) optimierte Datei sehr dankbar. Mein System beinhaltet einen AMD 1.8 Prozessor, hat eine 256mb-Ram-Grafikkarte (9550) und 256mb Ram (Baustein). Mein Sound ist 5.1 via Cmedia-Card wobei 6 Boxen laufen.

    Vielen lieben Dank im voraus

    MfG

  75. arne
    geschrieben am 5. December 2006 um 15:10 Uhr | Permalink

    Hallo Hector,
    für Counter-Strike ist es nahezu unerheblich, welche Bandbreite man höher ISDN hat, da nicht derjenige mit der größten Bandbreite die meisten Daten bekommt. Die Daten werden gleichberechtigt an die Spieler verteilt, so dass auch Spieler mit geringerer Bandbreite gleichermaßen am Spiel teilnehmen können. Insofern gelten meine Netsetting-Empfehlungen hier für alle Bandbreiten im Internet.

    Die Errors in der Konsole kommen, weil bei einem der letzten Updates für Counter-Strike einige Befehle als Cheat eingestuft wurden und online nicht mehr funktionieren. Es sei denn, der GameServer hat sv_cheats auf “1”. Außerdem wurde unter anderem der Befehl “cl_cmdbackup” komplett entfernt. Der Tuning-Guide wird hier in Kürze auch entsprechend geändert.

    Der Duckjump sollte allerdings nach wie vor funktionieren. Wenn die Taste “Space” für das Duckjump-Script gebunden ist in der Userconfig.cfg, dann ist es normal, dass im Optionsmenu von CS dort keine Tastenbelegung fürs Springen mehr zu sehen ist. Die Space-Taste ist ja nun für das Duckjump-Script gebunden. Das Duckjump-Script und auch die Tastenbelegung dafür solltest du in die Userconfig.cfg schreiben.

    Zum Mausrad:
    Wenn Du die Mausbelegung aus dem Tuning-Guide übernommen hast (Schneller Waffenwechsel per Mausrad), dann ist das richtig, dass die “use”-Einstellung mit dem Mausrad nicht geht. Klick aufs Mausrad bewirkt mit dieser Einstellung nur, dass das Messer gezogen wird.

  76. MrBean06
    geschrieben am 12. December 2006 um 15:14 Uhr | Permalink

    Kann mir mal jemand helfen? Ich wollte den neuen RasPPPoe-Treiber für AMD64 installieren. Aber es wird nur fast das Protokoll installiert und dann bringt der die fehlermeldung: “Die angeforderte Komponente konnte nicht hinzugefügt werden. Fehler: 0x800700C1″

  77. Aldebraner
    geschrieben am 12. December 2006 um 16:27 Uhr | Permalink

    Ist n Microsoft Fehler dann guck doch mal bei Microsoft die Helfen dir weiter hasst wahrscheinlich nicht das SP 2 drauf…

  78. MrBean06
    geschrieben am 12. December 2006 um 17:50 Uhr | Permalink

    SP2 is ja drauf und die neusten Updates sind auch runtergeladen

  79. 1hp
    geschrieben am 15. December 2006 um 01:44 Uhr | Permalink

    ich bitte muetze um hilfe ich denke das er am meisten ahnung hat meine cfg ist fuern arsch mein cs läuft bei einer 6k leitung nur mit ein 50er ping ich habe null plan und bin das erste mal hier pls hilfe

  80. hosch
    geschrieben am 20. December 2006 um 11:08 Uhr | Permalink

    Hi !

    Ich habe ne 5mbit Leitung und im Schnitt 20er pings.
    Gehe mit einem Kabelmodem ins Netz. Frage: Ist diese Rasppoe Sache auch für Kabelmodems gültig ?

    Thx im Voraus

  81. arne
    geschrieben am 20. December 2006 um 19:54 Uhr | Permalink

    Wenn Dein Kabelmodem sich per PPPoE ins Internet einwählt, dann kannst Du es mit RASPPPOE und den hier vorgeschlagenen Optimierungstipps probieren. Es gibt aber wohl auch Kabelverbindungen, die wie im LAN arbeiten. Da bräuchtest Du dann kein RASPPPOE. Ich kenne mich leider nicht so genau aus mit Kabelzugängen, um Dir da genauer helfen zu können.

  82. hosch
    geschrieben am 22. December 2006 um 14:30 Uhr | Permalink

    Hi!
    Thx erstmal !

    Also die Verbindung hab ich unter windows wie eine normale DSL (wie ich sie vorher hatte) konfiguriert. Also Breitbandzugang im setup ausgwählt. Unter Eigenschaften bei der Verbindung steht auch was on PPPOE. Allerdings ist mein Modem mit dem PC über ein LAN Kabel verbunden.

  83. wayne06
    geschrieben am 23. December 2006 um 06:58 Uhr | Permalink

    @1hp wenn du dsl 6000 bei der t-com ohne FP = FastPath bestellt hast was soviel wie eine fehlerkorrektur ist beim senden der pakete wird dein ping nie besser werden da 40 – XX standart dsl ping ist ohne FP :) anbieter wie arcor haben sowas schon integriert ab dsl 6000

  84. RedOx*
    geschrieben am 30. December 2006 um 02:04 Uhr | Permalink

    HI !!!
    Und zwar habe ich ein problem… hat zwar nicht ganz soooo viel mit diesem hier zu tun aber ich woltle mir letzte woche mal ne eigene cfg. bastelln als habe ich mich im i-net erkundigt wie sowas genau funkt. nun hatte ich sie und freut mich aufs spielen beschrieebn war bevor ich nen server joine steam neustarten und eben i ndie console exec userconfig.cfg einzugeben leider kam dort dann die Meldung couldn´t found usw. also ging ich nochaml die schritte durch i mordner von CS:S cfg sollte ich einer user.cfg und auto.cfg erstellen und anschließend in die user eben meine wünsch schreiben :D stutzig wurde ich nur als dort noch was von einer config.cfg stand und ich das nicht in meinem ordner hatte. Neuinstaliert und erhoft das es nun dort stehen würde , negative nun hoffe ich auf hilfe um endlich mal ordentlich spielen zu können !!!

  85. Nikki
    geschrieben am 30. December 2006 um 11:05 Uhr | Permalink

    Lies mal hier: http://www.ascene.de/counterstrike-source/
    :-)

  86. geschrieben am 4. January 2007 um 18:54 Uhr | Permalink

    Hallo ein gutes neues jahr wünsche ich euch allen.

    Habe eine bitte brauchte ein crosshair color script

    für die farben rot,grün,gelb.

    Bedanke mich für euere bemühungen

    ps:bitte mit ausführliche anleitung ;)

  87. MuTzE
    geschrieben am 4. January 2007 um 19:01 Uhr | Permalink

    Frage! Kann man die E-Mail Benachrichtigung irgendwie abschalten? Es nervt langsam!

  88. arne
    geschrieben am 4. January 2007 um 19:33 Uhr | Permalink

    Du kannst jederzeit, sofern die Seite Dich “wieder erkennt” die Benachrichtigung abschalten. Das geht aber nicht, wenn man hier mit unterschiedlichen Email-Adressen antwortet.
    Ich habe Dich jetzt komplett aus dem Verteiler gelöscht. Solltest keine Benachrichtigungen mehr erhalten.

  89. Overkill
    geschrieben am 6. January 2007 um 20:36 Uhr | Permalink

    Immer wen ich schiesse geht es durch den gegner was muss ich machen damit es richtig geht ????? Ps: Ich rede von Counterstrike 1,6

  90. honk
    geschrieben am 6. January 2007 um 21:28 Uhr | Permalink

    servus Leute, wer kann mir netsettings fuer ccs für DSL 3000 ohne FP posten.hatte mir vor kurzem netsettings in meine console kopiert und seitdem ist das spiel total am ruckeln, bitte helft mir weiter is ungeheuer wichtig.allerdings laufen über der dsl leitung zwei computer via dsl router!!! meine e-mail adresse: honk1985@gmx.net
    danke
    dual core 3800
    7800gtx
    1024 ddr-ram

  91. krieger
    geschrieben am 7. January 2007 um 00:04 Uhr | Permalink

    ist ja klar über via bekommst du dsl über satelit und gibst aber isdn zurück über deine leidung oder 56k weiss ja nicht was du hast

  92. krieger
    geschrieben am 7. January 2007 um 00:23 Uhr | Permalink

    joo schau mal google rein und schreib 1.6 netsetting

  93. eXacT
    geschrieben am 10. January 2007 um 13:12 Uhr | Permalink

    hey hab ma ne frage bei mir tritt folgender fehler auf: wenn ich css minimiere un wieder ins game will kommt “Enige Error” und das game stürtz ab…könnt ihr mir weiter helfen???

    mfg eXacT

  94. Theo
    geschrieben am 11. January 2007 um 12:25 Uhr | Permalink

    @eXacT
    Kann sein, dass sich da wieder ein Bug eingeschlichen hat. Da kannst Du erstmal nur auf das nächste Update warten und hoffen, dass es dann wieder geht. Oder vielleicht mal Grafikkarten-Treiber aktualisieren.

  95. geschrieben am 30. January 2007 um 15:14 Uhr | Permalink

    Hi,

    der Guide ist toll. :) nur hab ich ein ein problem… ich weiß leider nicht was ich in die Autoexec.cfg schreiben muss das der die Userconfig.cfg annimmt. und es müssen beide ins CFG verzeichniss oder?
    ansonsten großartige arbeit, vorallem wenn ich es hinbekommen kann das es läuft :D

    so long

    Anthalus

  96. def
    geschrieben am 31. January 2007 um 19:58 Uhr | Permalink

    In die Autoexec.cfg schreibst du einfach folgendes rein:
    exec Userconfig.cfg

    Die CFG-Dateien müssen alle in der cfg-Verzeichnis.

  97. geschrieben am 7. February 2007 um 11:57 Uhr | Permalink

    HAllo Zusammen!!!
    So, nachdem ich nun so ziemlich alles versucht habe sei es Treiber de&neuinstaliert und configgedudel ,firewall geusel…hab ich die Backen dermassen dicht!!!;-(
    Die 100tausend “versuch das mal””Bei mir hat das geholfen”…kann ich auch nicht mehr lesen!!!
    Bin da quasi am ende!!!

    Also Kurzversion:
    -Rechner neu Aufgesetzt(WIN XP SP2)
    -Treiber de&neuinstalliert(Radeon 9800 pro 128)
    -div.config geusel

    Erfolg:steam conected,kann auch auf die server,Cs source haut mich dann nach 10-15 sek raus und ich erhalte ein blue screen, teilweise mit Fehlermeldung 07E, 08E!!!

    PC:3,3GHZ P4
    Graka:9800 pro 128 mb
    ram:512 mb

    Unter meinem alten ME98 lief alles einwandfrei!!!

    Wer kann mir mal sinnvollen link mit der Lösung meines Problems geben???

  98. Krieger
    geschrieben am 7. February 2007 um 23:10 Uhr | Permalink

    ich brauche hilfe habe jetzt dsl über funk wegen cmdrate und updatrate also netsetting mein choke ist noch zu hoch wenn viele leute drauf sind geht er hoch auf 40

  99. geschrieben am 12. February 2007 um 22:57 Uhr | Permalink

    kann jemand mir helfen brauche nettsetting für dsl mit fp 3000

  100. arne
    geschrieben am 13. February 2007 um 14:19 Uhr | Permalink

    http://www.ascene.de/counterstrike-source/

  101. BärLiner
    geschrieben am 21. February 2007 um 21:25 Uhr | Permalink

    Bin Neuling bei css
    Habe es so gemacht wie Sie ( DU ) es geschrieben hast.Die opti. fürs Internet ist ja super und hat geklappt. Danke

    Habe zweimal die datei config zu meine dateien kopiert sie umbenannt in userconfig und autoexec.
    inhalte alles gelöscht. in autoexec steht der satz
    exec userconfig.cfg und in userconfig deine einstellungen.mit hilfe von wortpad.
    beide dateien rüber gezogen in die cfg.
    nun stehen drei drinne.
    Habe ich nun alles richtig gemacht ???
    Oder muss ich noch in die -console und da autoexec.cfg eintragen.
    Danke !!!

  102. arne
    geschrieben am 21. February 2007 um 21:29 Uhr | Permalink

    Nein. Die Autoexec.cfg wird immer automatisch geladen. Müsste also bei Dir so bereits funktionieren.
    Viele Grüße

  103. BärLiner
    geschrieben am 21. February 2007 um 21:31 Uhr | Permalink

    Mann promter service und das kostenlos

  104. BärLiner
    geschrieben am 21. February 2007 um 23:13 Uhr | Permalink

    Hi
    Habe Deine Settings,Schmalbach und Dr. TPC zu 100 %
    übernommen, sowie eingestellt.
    Auf zwei Servern mit 4 und 6 Bots ohne menschliche Spieler gestestet.
    Bin sehr positiv überrascht und das mit meinen alten Rechner mit nur 512 mb 333.
    Ich habe das gefühl ich Spiele mit einem Neuen Rechner der Neuen Generation.

    Einfach Exelent, Bitte um MEHR TIPPS.
    Ein weitere Test folgt.

    ES MUSS HIER MAL GESAGT WERDEN.

    DANKE DANKE DANKE !!!

  105. geschrieben am 22. February 2007 um 13:05 Uhr | Permalink

    Hi Arne… Wie immer super das du dein CS/FT auf dem laufenden haelst.

    Eine kleine Frage zu “cl_interp”. Ich dachte das es ist seit den update vom ??? Januar und der Einfuehrung des cvars “cl_interp_ratio” nich mehr unbeding notwendig cl_interp zu benutzen.

    Der cl_interp_ratio Befehl passt wenn auf 1 gesetzt immer cl_interp der aktuellen cl_updaterate an.

    Beispiel:
    cl_interp_ratio 1.0 u. updaterrate 30 > cl_interp 0.033

    oder

    cl_interp_ratio 1.0 u. updaterrate 50 > cl_interp 0.02
    cl_interp_ratio 1.0 u. updaterrate 100 > cl_interp 0.010

    Hab das aus div. Foren weisst du da was drueber?

  106. arne
    geschrieben am 22. February 2007 um 19:48 Uhr | Permalink

    @BärLiner
    Danke, liest man ja gerne, wenn es anderen geholfen hat. :)

    @Testuo Shima
    Ja das ist richtig. Bei cl_interp_ratio “1” wird cl_interp mit der Formel cl_interp_ratio/cl_updaterrate berechnet, also 1/cl_updaterate (1/20 = cl_interp 0.05). cl_interp_ratio lässt sich wohl nicht abschalten. Zumindest ist es mir bisher nicht gelungen. Man kann unabhängig davon aber immernoch einen eigenen Wert für cl_interp bestimmen (im Rahmen der vom Server bestimmten Limits).

  107. Tom
    geschrieben am 22. February 2007 um 20:33 Uhr | Permalink

    Weiss jemand wie man den Radar kleiner machen kann,also ich meine den Radar ,wenn man gestorben ist.Oder ein Befehl um alle Anzeigen auszublenden ,wenn man einen Screenshot machen will.Freue mich über jeden Rat und Tip.MFG TOM

  108. arne
    geschrieben am 22. February 2007 um 20:41 Uhr | Permalink

    Im Spectator-Modus, also wenn Du tot bist, kannst Du das Radar über das Menu (Taste Q) ausschalten. Dann auf Ãœbersicht klicken und entsprechend auswählen: Keine Karte, Kleine Karte, Große Karte…
    Noch mal auf Q gedrückt und das Menu verschwindet wieder.

  109. Tom
    geschrieben am 22. February 2007 um 23:43 Uhr | Permalink

    sorry wenn ich auf die Taste Q drücke passiert bei mir gar nichts . MFG TOM

  110. arne
    geschrieben am 22. February 2007 um 23:55 Uhr | Permalink

    Merkwürdig. Dann drück doch mal im Spectator-Modus alle Tasten durch. Vielleicht ist bei Dir eine andere Taste mit dem Menu belegt. Das Menu erscheint dann unten am Bildschirmrand.

  111. geschrieben am 23. February 2007 um 01:40 Uhr | Permalink

    Um das Spectator-Menü zu öffnen musst du, wenn du Tod bist, einfach die Taste drücken mit der du dich im spiel duckst. ;)
    Wenn nicht…
    …css starten->in den optionen eine Taste fürs ducken belegen-> im spiel sterben-> deine Duck-Taste drücken->unten links auf “optionen”->auf “radar”-> und dann “kein” oder “klein” anwählen, was du willst.
    So sollte es klappen^^

    Aber alles ausblenden lassen geht glaube ich nicht.

    gl & hv hAcke

  112. noName
    geschrieben am 23. February 2007 um 15:48 Uhr | Permalink

    @ goerchel auflösung ingame und auflösung im windows gleich stellen dann sollte es gehn

  113. BärLiner
    geschrieben am 24. February 2007 um 12:53 Uhr | Permalink

    Hi
    In deine Settings steht cl_interp 0.033 bei cl_updaterate 20 meine console zeigt aber ein Wert von 0.050 an und läst sich auch nicht verändern. ???

    Der Wert steht cl_interp 0.033 steht bei dir zweimal drinne.

    Bei Feindkontakt geht der Ping Fast auf Null ist ads Normal. ?

  114. arne
    geschrieben am 24. February 2007 um 13:09 Uhr | Permalink

    ja ist richtig.
    cl_interp_ratio bestimmt den Wert für cl_interp, wie oben beschrieben. so wie es aussieht, lässt sich cl_interp_ratio nicht abschalten. deswegen steht da der errechnete wert von 0.05. der unterschied zwischen 0.05 und 0.033 ist aber sehr minimal und kaum zu spüren. ich werde den wert auch erstmal wieder rausnehmen.

  115. Tom
    geschrieben am 25. February 2007 um 16:57 Uhr | Permalink

    also ich stelle mein cl_dynamiccrosshair auf 0 weil ich möchte das das Fadenkreuz seine Grösse behält,die cl_crosshairscale hab ich auf 60000 um ein kleines Fadenkreuz zu haben.Aber komischerweise verstellt sich die Grösse des Fadenkreuz immer von selber auf Grösser obwohl ich die Config schreibgeschützt habe.Kann mir einer nen Tip geben oder helfen damit das Fadenkreuz immer so klein bleibt egal auf welchen Server ich gehe?.MFG TOM

  116. arne
    geschrieben am 25. February 2007 um 20:11 Uhr | Permalink

    Dieses Aufreißen des Fadenkreuzes lässt sich bei CS:Source für das Schiessen nicht abschalten, sondern nur für die Bewegungen. Also wenn man läuft oder springt.

  117. Tom
    geschrieben am 25. February 2007 um 21:12 Uhr | Permalink

    ok das aufreissen ist ja nicht so schlimm,aber warum verändert sich die Größe meines Fadenkreuzes von selber,obwohl ich die Grösse in der Config geändert habe und Sie schreibgeschützt speichere???.MFG TOM

  118. arne
    geschrieben am 25. February 2007 um 21:20 Uhr | Permalink

    Hab es jetzt selber schnell mal ausprobiert. Bei mir funktioniert es. Gib doch nochmal, wenn Du auf deinem Server bist, in die Console ein: cl_crosshairscale 60000
    Eventuelle Fehlermeldungen werden Dir da dann auch gleich angezeigt.

  119. markus
    geschrieben am 4. March 2007 um 00:44 Uhr | Permalink

    hallo jung´s.ich hoffe es kann mir hier einer helfen?
    ich bin ein anfänger und möchte wissen was ich an meinen standarteinstellungen so änderen könnte um besser zu werden gibt´s da möglichkeiten?
    außer üben,üben,üben!!!!!
    fadenkreuz zb.farbe und größe,was macht eigentlich ein mausfilter geschwindigkeit der maus usw.
    alles was euch halt so einfällt……..
    grüße aus berlin!

  120. chris
    geschrieben am 4. March 2007 um 02:19 Uhr | Permalink

    omg… wer lesen kann ist klar im vorteil
    ganz oben gleich der erste link

  121. markus
    geschrieben am 4. March 2007 um 18:49 Uhr | Permalink

    fadenkreuz zb.farbe und größe,was macht eigentlich ein mausfilter geschwindigkeit der maus usw.

    wurde mir bei deinem link(den ich gelesen habe) nicht erklärt.aber egal,muss wohl erwähnen das ich sonst keine ahnung von pc´s habe.außer an/aus-doppelklick auf counter strike icon ;o)

  122. arne
    geschrieben am 4. March 2007 um 19:04 Uhr | Permalink

    Na die wichtigsten Funktionen eines PC’s kennst Du damit ja schon. Viel mehr braucht man nicht. :)

    Der Mausfilter (Befehl: m_filter “0” oder “1”) bewirkt, dass, sofern eingeschaltet, die Mausbewegungen weicher dargestellt werden. Also wenn Du Dich z.b. drehst, dann soll die Bewegung weicher sein. Nachteil ist, dass dann nur jeder zweite Frame dargestellt wird. Somit wird diese Weichheit erzielt.
    Ist insgesamt eine eher kosmetische Angelegenheit und braucht man nicht wirklich.

  123. Stefan B.
    geschrieben am 6. March 2007 um 23:00 Uhr | Permalink

    Hallo!

    Sind Deine Angaben alle in der cfg vorhanden,oder muß ich einige erst selbst reinschreiben?
    (finde rate**** z.B. nicht)

    Als ich mit CCS angefangen bin war die cfg auch schön übersichtlich untereinander sortiert!
    Aber seit einiger Zeit ist sie total unübersichtlich zusammenhängend geschrieben!
    Kann man da was machen?
    Kommt das von den updates?

    Wäre über Hilfe sehr dankbar!

    Vielen Dank!

    Gruß Stefan!

  124. arne
    geschrieben am 6. March 2007 um 23:28 Uhr | Permalink

    In der Config.cfg stehen nicht alle Befehle drin. Deswegen fehlt da z.b. ‘rate’. Die Config.cfg wird jedesmal beim Start von Steam/CS neu geschrieben. Deswegen sah sie bei Dir dann wohl nicht mehr so geordnet aus. Verhindern kann man dies, wenn man die Config.sys mit einem Schreibschutz versieht. Vergisst man den aber mal zu setzen, sind die Ordnung und so manch Befehl wieder weg. Deswegen mein Tipp und die Erklärung dazu, eine Userconfig.cfg zu verwenden. Dort kann man alles an Befehlen und Scripten reinschreiben, ohne das diese Datei von Steam/CS überschrieben wird. Alles weitere dazu im Feintuning-Guide.

  125. BärLiner
    geschrieben am 7. March 2007 um 14:18 Uhr | Permalink

    HI,
    Habe ein paar Fragen zu CSS
    Mann kann unter y: eingeben Bank
    Dann kommt bei einigen Servern
    Eternal Bank
    1.Deposit
    2.Withdrawal
    3.Query Balance
    4.Toggle Auto Fill
    5. Transfer Money
    Was hat das zu Bedeuten
    Ich kenne nur Stats Rank Top Sound Soundlist
    gibt es noch mehr
    es wird euer Hilferahmen bestimmt sprengen, kann mann irgend wo in Deutsch was nachlesen.

    Und warum sind viele Spieler so extrem schnell beim zocken.Ich dachte Valve past die CPU Speed an und FPS an.
    Wie viele FPS braucht mann denn überhaupt.
    Im Grafikauslastungstest von Valve hahe ich zwiechen 75 und 95 je nach Grafik und Soundqualität.

    Danke!

  126. arne
    geschrieben am 7. March 2007 um 14:57 Uhr | Permalink

    Dieses ‘Bank’-Gedöns ist ein PlugIn für CS. Das erklärt auch, warum es nur auf manchen Servern zu finden ist. Kann man nämlich zusätzlich auf einem Gameserver installieren, wenn man denn will. Mit ‘Bank’ – ich weiß grad nicht, wie das PlugIn genau heißt – kann man in den einzelnen Runden Wetten auf die CT’s oder T’s mit beliebigen Einsätzen abschliessen. Das Geld aus den Gewinnen wird dann in einer virtuellen Bank (jeweils nur auf dem entsprechenden Gamesserver) abgelegt. Die von Dir besagten Punkte sind halt Optionen innerhalb der Bank zum Beispiel kannst Du Dir dein Geld im Spiel automatisch auffüllen lassen, so dass du gleich mit Fullmoney startest. Oder aber Du kannst anderen Spielern Geld zusenden.
    ‘Bank’ ist also kurz gesagt nicht Bestandteil von CS, sondern eine Erweiterung eines Dritten.

    Was meinst Du damit, dass manche Spieler so schnell beim Spielen sind? Was genau meinst Du?

  127. BärLiner
    geschrieben am 7. March 2007 um 17:38 Uhr | Permalink

    Danke arne

    Mit schnell meinte ich, sie schießen schneller, laufen schneller und sehen mich früher so das ich oft nicht mal die chance habe zu zielen.

    Wie hoch muß eigtlich die Rwin sein bei einer 6000 DSL mit Fastp. sein von Versatel. Du schreibst ab einer 3000 Leitung 128000 in Dr. TPC

  128. arne
    geschrieben am 7. March 2007 um 20:29 Uhr | Permalink

    Vielleicht haben die anderen einfach eine schnellere Reaktion als Du. Du kannst den Rwin-Wert nehmen oder erstmal ne Weile den kleineren Rwin-Wert probieren. Einen festen Wert für Rwin gibt es eigentlich nicht. Sind beides lediglich Empfehlungen.

  129. geschrieben am 7. March 2007 um 21:11 Uhr | Permalink

    Hi erstmal leute !!!!

    Hab ein Riesen Problem !! echt riesen !! also haut mal die ohren auf weis echt nicht mehr weiter seit 2 tagen nur am testen und machen !!!

    es geht los :

    also es find mit dem update von steam an mit der scheis werbung ! an diesem tage habe ich ca: 3 std gezoggt es war alles wie 2 jahre zuvor auch ich hate 0 choke 0 loss und gehangen hat es auch net alles tip top !! nur dann hab ich 2 wars gespielt bin dann auf pub gegangen und auf einmal war das nach hängen da… wenn man schiesst hört man ja den schuss und MÃœSSTE gleichzeitig das bild wackeln sehn… mhm ja so is normal oda? bei mir nicht mehr ich schiesse und mit verzögerung wackelt dann erst das bild (mit ak m4 usw) dadurch habe ich ein paar milli sek oder sek verloren und der schuss trifft woanders hin.. und so reiht sich das natürlich auf will man 2 schüsse machen hat man schon 2 fache verzögerung usw.. einfach unspielbar !! so dann habe ich mich gestern hingehockt und ausprobiert.. bis ich 100 mal die settings verändert habe jede art von settings ausgeprobt… nix dann kam ich zu einer standart config vom kollegen.. die drauff gemacht und es ging wieder… ja leider nur 2 std… !! dann wieder das selbe spiel es fängt einfach an !! so heute habe ich steam komplett runter geschmissen und nochmal geprbot das selbe prob !! so dann nochmal neu installt hat es gefunzt … genau 10min lang .. scho wieder derselbe kack !! gut bin ich ins windows hab die config gelöscht und haar genau die selbe wieder rein… es hat wieder so 20 schüsse geklappt und boom war es wieder da… mhm hab ich mir gedacht vielleicht router ? oder PC ? oder modem ? mhm alles gerestartet nix !! genau die selbe pisse.. und an net settings kann es auch net liegen ! weil die ersten paar min geht es einwandfrei !! jungs bitte !! geht einfach nicht ohne !! :=) kennt das doch xD xD … ja und was ich jetzt habe… der macht was er will… manchmal durch gehend en 300ping manchmal en glatten 50 ping manchmal choke 0-3 manchmal 60-100 istr einfach alles dabei.. bei jedem server connect kann man so sagen passiert was anderes !! geht um 1.6 !! :=) bitte meldet euch kritzelt hier ins forum oder schreibt mich einfach an !!!
    Email addy :
    Eisbaer_cS@gmx.de
    oder icq
    225-437-179

    wäre euch dankbar wenn es endlich mal klappt… und einer vielleicht so en prob schomal hatte.. weil ich kenn mich scho aus aber ich hab jetzt 2 tage lang ca:15std dran rumgemacht und nix.. immer das selbe!!!!!!bitte um sehr sehr schnelle Antwort !!! die finger jucken !! :=) hahahahaha
    danke schonmal im vorraus !!

    GreetZ de XerZ

  130. geschrieben am 7. March 2007 um 23:29 Uhr | Permalink

    Testest du denn immer auf den gleichen Public-Server?
    Ist deine config.cfg schreibgeschützt und hast du sicherheitshalber mal cl_restict_server_commands auf 1 gelassen?
    Wobei ich nicht glaube das es daran liegt…
    Das hört sich mehr nach einem Virus oder Spyware an!!!
    Benutzt du die empfohlene Software von Steampowered, um deinen Rechner sicher zu halten? -nur zu empfehlen: Sygate Personal Firewall, AVG AntiVirus und Spybot Search&Destroy (auf jeden Fall mal testen!), alles kostenlos.
    Ach ja… alles unnütze wie zB den Esel ausmachen!!!

    Ist alles Viren und Spywarefrei und du hast trotzdem Probs, würde ich die Netsettings auf dem Rechner überprüfen, CS-Netsettings hattest du ja alles durch).

    Zum testen:
    http://www.speedguide.net/analyzer.php

    Zum Einstellen:
    http://www.gschwarz.de/mtu-wert.htm durchlesen und/oder Dr.TCP oder so laden.

    Wenn alles Virenfrei UND Optimal eingestellt ist und du trotzden Probleme bekommst, würde ich bei meinem Inet-Provider anrufen, das die die Leitung mal durchecken. Was aber nichts bringt wenn das Prob ausschließlich bei cs vorkommt.

    Ich denke nach Spybot hat sich dein Prob aber erledigt ;)

    greetz und viel Glück dabei
    hAcKe

  131. Stefan B.
    geschrieben am 8. March 2007 um 01:56 Uhr | Permalink

    Danke für Deine Hilfe!!!

  132. geschrieben am 8. March 2007 um 07:18 Uhr | Permalink

    ja ich muss heut mal schaun !! habe selber antivir und kerio firewall drauf dazu kommt noch ein router der eh alles blockt !! bei inet settings test stimmt auch alles … 126kb down und 20kb up bei 1000 leitung .. ist alles normal !! und wenn es am inet liegt würde ich ja nur laggen oder böse ping schwankung haben oder ?
    und net da so ein scheis ! naja ich muss jetzt schaffen gehn ! ich prob das heut mittag nochmal mal schaun mal schaun…. wenn net … formatier ich halt mal xD scheis doch druff… hab eh des vista neben mir liegen.. is doch egal wann ich es drauf mache … ok ok ich bedanke mich schonmal ich werd heut das eine ode randere nochmal durch checken und an meinem rechna liegt das auch net !!!

    AMD 3700+ 64 bit
    2*7800GT im SLI
    1gb ram
    750gb festplatte
    sound blaster extreme gamer
    und en A8n32-sli -deluxe board ….

    is alles 100% xD

    abe rdanke schonmal !!

    MFG de XerZ

  133. geschrieben am 8. March 2007 um 13:58 Uhr | Permalink

    hi ! ok habe es jetzt soweit hin gekriegt !! so habe nur noch en prob ! habe IN-WERT von so um die 100 und out wert mhm 20-30….. aber sobald ich die CL_UPDATERATE von 101 tiefer stelle damit ich en ausgleich kriege sagen wir so auf 60 oder so verändern sich die wert und stehn auf 70 und 20.. aber dann lackt es wieder so derb…. mit der verzögerung usw…mhm früher hatte ich aber 60 und 20… da war es am besten!! hat irgendeiner noch en plan wie ich dsa am besten tüttel das es nicht so ne grosse spanne hat und es net hackt ?

    naja wie gesagt ich bedanke mich schonmal im voraus !!

    MFG XerZ

  134. Tom
    geschrieben am 8. March 2007 um 15:29 Uhr | Permalink

    Kann man das mit den Overview Modus nicht ändern,jedesmal schreibt er das Kürzel hinter meinen CSS Namen(wenn ich zum Spectator Modus wechsle) und es bleibt drin ,wenn ich mich auch das nächste mal wieder in Steam einlocke(obwohl ich meine Config schreibgeschützt habe!!).So lösche ich es dann hinter meinem Namen weg und drücke ich auf bestätigen so ist natürlich mein kleines Fadenkreuz wieder normal gross,jedesmal muss ich dann die config mit dem Editor öffnen schreibschutz wegnehmen,dann scalecrosshair ändern,config speichern und schreibschutz drauf.Jedesmal derselbe scheiss,gibt es dagegen keine Hilfe????.mfg TOM

  135. Tom
    geschrieben am 19. March 2007 um 00:35 Uhr | Permalink

    Hab Voice Enable und auch Sound auf mein Headset gelegt,doch wenn ich im Spiel die “V” Taste drücke für Voice kann mich keiner hören.An was könnte das liegen???.MFG TOM

  136. berzerker
    geschrieben am 26. March 2007 um 22:06 Uhr | Permalink

    Hallo och habe bei Cs 1.6 ausversehen bei bild option dieses 7–x— eingestellt wollte aba 800×600 und mein bruder weis den befehl nich mehr ich weis nur das mann bei meine spiele gehn muss bei steam und 1.6 eigenschaften dann start-option festlegen der befehl geht irgent wie mit diesen strick – ?????? 800*600 kann mir jemand helfen bitte :)?

  137. Tom
    geschrieben am 27. March 2007 um 16:11 Uhr | Permalink

    Ich bins mal wieder kann man in Counterstrike Source mit dem Messer gerade zustechen? oder sieht das nur so aus,denn wenn ich andere beobachte sieht es aus als würden die gerade zustechen,doch bei mir geht die Bewegung des Messers nur von links nach rechts??? Bitte um jeden Tip oder Rat. MFG TOM

  138. arne
    geschrieben am 27. March 2007 um 23:11 Uhr | Permalink

    Du kannst mit dem Messer auf zwei verschiedene Arten zustechen. Linke Maustaste und rechte Maustaste. Mit der rechten Maustaste ist der Stich wirkungsvoller. Das was du bei Dir und anderen siehst, sind allerdings festgelegte Animationen.

  139. Tom
    geschrieben am 27. March 2007 um 23:56 Uhr | Permalink

    Danke Dir Arne

  140. arne
    geschrieben am 28. March 2007 um 00:32 Uhr | Permalink

    @Tom kein Thema :)

    @berzerker Ich wusste es mal. CS1.6 ist bei mir Ewigkeiten her. :) Du kannst allerdings in die Startoptionen folgendes reinschreiben: -window
    CS1.6 wird dann im Fenstermodus gestartet und Du kannst dann anschliessend in den Optionen wieder Deine Wunschauflösung einstellen. Anschliessend CS beenden, wieder starten, ‘Window’-Mode wieder rausnehmen und alles ist gut.

  141. ochne
    geschrieben am 8. April 2007 um 00:14 Uhr | Permalink

    HI!
    kann mir jemand sagen wie ich die nomal confic ein rein mach, ich kann auf die leute schissen wie ich will die wolen nicht sterben also ich weis nicht was ich ,achen soll es ist komisch / habe DSL 6000

  142. sienc
    geschrieben am 9. April 2007 um 02:17 Uhr | Permalink

    aimen ;)
    naja kein dauerfeuer^^
    falls es an etwas anderem liegen sollte sag ma deine netsettings etc.

  143. viar
    geschrieben am 9. April 2007 um 22:41 Uhr | Permalink

    Wie erstell ich die Autoexec.cfg und wie krieg ich die skripts darein für die Userconfig.cfg?

  144. arne
    geschrieben am 9. April 2007 um 22:47 Uhr | Permalink

    Einfach mit einem Texteditor eine neue Datei erstellen und diese Autoexec.cfg nennen. Dort schreibst dann einfach folgendes rein:
    exec Userconfig.cfg

    Abspeichern und fertig. So wird dann Deine Userconfig.cfg immer automatisch beim Start von CS geladen. In die Userconfig.cfg schreibst Du wie im Tuning-Guide beschrieben, Deine Scripts etc. rein.

  145. viar
    geschrieben am 9. April 2007 um 22:54 Uhr | Permalink

    fettes thx

  146. viar
    geschrieben am 9. April 2007 um 23:13 Uhr | Permalink

    was muss ich bei der usercfg machen auch erstellen? und dann auch in den ordner cfg?

  147. arne
    geschrieben am 9. April 2007 um 23:16 Uhr | Permalink

    Genau. Autoexec.cfg und Userconfig.cfg ins cfg-Verzeichnis. Die Userconfig.cfg erstellst Du genauso, wie die Autoexec.cfg.

  148. viar
    geschrieben am 9. April 2007 um 23:50 Uhr | Permalink

    nomma thx

  149. viar
    geschrieben am 10. April 2007 um 00:04 Uhr | Permalink

    der duckjump funktioniert net und ich bekomm kein vesthelm weißte eventl woran das liegt?

  150. arne
    geschrieben am 10. April 2007 um 18:15 Uhr | Permalink

    Hmm. Hast Du mal geschaut, ob vielleicht eine Taste doppelt belegt ist? Daran könnt es liegen. Oder aber das Script wird garnicht erst geladen.
    Zweiteres könntest Du prüfen, wenn Du z.b. folgende Zeile an das Ende Deiner Userconfig.cfg einträgst:
    echo Userconfig wurde geladen

    Dann müsstest Du, wenn die Datei geladen wurde, diese Meldung in Deiner Console lesen können.

  151. viar
    geschrieben am 13. April 2007 um 16:27 Uhr | Permalink

    das script wird gar nicht erst gelesen kannste mir nochma genau sagen was ich wo erstellen soll

    ich wär dir echt für deine hilfe dankbar arne
    mfg viar

  152. Tom
    geschrieben am 13. April 2007 um 16:57 Uhr | Permalink

    Hallo Leute !!.Vielleicht weiss einer rat ich mache gerne screenshots,leider ist mir das Fenster links unten mit dem Chat immer im Weg,könnte mir einer nen Tip oder ein Script geben,wie ich dieses Fenster ausblenden kann um ein schönen sauberer Bildschirm zu bekommen für mein Screenshot??.Bin für jeden Rat oder Hilfe dankbar.DANKE IM VORAUS. MFG TOM

  153. arne
    geschrieben am 14. April 2007 um 11:56 Uhr | Permalink

    @viar
    ich antworte dir per email. dann brauchen wir hier nicht für andere ins langweilige detail zu gehen.

  154. Tom
    geschrieben am 14. April 2007 um 12:06 Uhr | Permalink

    ok mach das bitte

  155. arne
    geschrieben am 14. April 2007 um 12:23 Uhr | Permalink

    tom ich meinte eigentlich viar :)
    aber, welches fenster meinst du denn genau?

  156. Tom
    geschrieben am 14. April 2007 um 12:58 Uhr | Permalink

    naja das chatfenster links unten bei Counterstrike Source wo man mit den anderen schreiben kann.Dieses Fenster nervt mich,wenn ich einen screenshot machen will und deshalb wollte ich fragen ob es ne möglichkeit gibt es auszublenden,wenn ich nen Screenshot machen will?.MFG TOM

  157. arne
    geschrieben am 14. April 2007 um 13:16 Uhr | Permalink

    achso.
    das ging mal mit dem befehl hud_draw “0”. damit konnte man das gesamte hud, also text und fadenkreuz, ausschalten (siehe hier).
    aber den befehl gibt es mittlerweile so nicht mehr.

    bliebe dir noch, die neuen filter im chatfenster zu aktivieren, um die textmeldungen auszublenden. ist natürlich aufwendig, das extra wg. eines screenshots zu tun.

    eine andere lösung wüsste ich erstmal nicht.

  158. geschrieben am 14. April 2007 um 18:03 Uhr | Permalink

    bei CS:Source:
    //-> Chat-Ausblenden Chat-Ausblenden

  159. geschrieben am 14. April 2007 um 18:04 Uhr | Permalink

    alias tg_chat “incrementvar hud_saytext_time 0 15 15″
    bind “c” “tg_chat”

    info:
    kopiere den block in deine Benutzer Config, wenn die Taste “c” nicht geeignet für dich ist, musst du dort eine andere Taste eintragen

    kleiner Tip:
    im hAcKes CFGSYS 1.04 (update bald auf weed-revoluzzer.de)sind solche extras auch direkt per Tastaturoption anwählbar ;c)

    greetz hAcKe

    ps: visit weed-revoluzzer.de :D

  160. arne
    geschrieben am 14. April 2007 um 18:33 Uhr | Permalink

    man kann natürlich den saytext-timer auf 0 stellen. so würd ich das aber nicht machen, da das für einen spontanen screenshot nichts bringt.

    der auf dem screen schon vorhandene text geht davon leider auch nicht weg.
    ausserdem würde ich die funktion sozusagen togglen in verbindung mit dem screenshot.
    also in etwa so:
    hud_saytext_time “0”; screenshot; hud_saytext_time “12”
    sonst hast du die ganze zeit keine textmeldungen mehr auf dem schirm.

    aber wie gesagt, für einen sauberen screenshot taugt das nicht wirklich. im ansatz war die idee aber gut. :)

  161. geschrieben am 15. April 2007 um 07:04 Uhr | Permalink

    Der Chat-Toggle ist praktisch wenn der Chat nervt. Für den Screenshot kann man den Chat kurz ausmachen, Screenshot speichern und direkt den Chat wieder antogglen. Dann ist auch das Bild sauber und Chatfrei.
    Wenn man den Chat nur für den Screenshot ausmachen aber sonst anlassen möchte und das Bild nicht mit Chatresten verschmiert sein soll, müssen waits zwischen den Befehlen stehen.
    So sollte er ein sauberes Bild machen:

    alias wait01 “wait”
    alias wait02 “wait; wait”
    alias wait03 “wait02; wait”
    alias wait04 “wait02; wait02″
    alias wait05 “wait03; wait02″
    alias wait09 “wait05; wait04″
    alias wait10 “wait05; wait05″
    alias wait20 “wait10; wait10″
    alias wait30 “wait20; wait10″

    jpeg_quality 90
    alias nochatscreen “hud_saytext_time 0; wait30; jpeg; wait30; hud_saytext_time 15″
    bind F12 “nochatscreen”

    info:
    kopiere den block in deine Benutzer Config, wenn die Taste F12 nicht geeignet, muss man dort eine andere Taste eintragen.
    Ich habs zwar nicht getestet, sollte aber funktionieren ;c) hf

    greetz hAcKe

    (2 Kommentare zusammengefügt, der admin)

  162. arne
    geschrieben am 15. April 2007 um 17:58 Uhr | Permalink

    ich hab die beiden kommentare zusammengefügt. das script habe ich jetzt aber auch nicht getestet. vielleicht mag das mal jemand tun und berichten.

    hackepeter, man hat aber immernoch das problem, dass text, der sich gerade auf dem screen befindet, nicht auf tastendruck verschwindet. man muss also erst die 12 default sekunden warten, bis der text verschwindet, um einen sauberen screenshot zu haben.

    da gibt es wohl derzeit keine passable lösung. aber davon ab, danke für deine hilfe. :)

  163. Schnikker
    geschrieben am 17. April 2007 um 10:43 Uhr | Permalink

    Hey jungs
    Ich zock jetzt ca. seit nem halben jahr CSS.
    Aber so wie ich das hier mitbekomme habt ihr viel Ahnung von dem was ihr hier schreibt.
    Deshalb würd ich gerne mal wissen welchen code man in die config einträgt das man mit einer taste die flashbang oder granate werfen kann.
    Und dann noch wo trägt man ein, das man keine sounds mehr downloaded? danke schon mal im Vorraus.

  164. viar
    geschrieben am 17. April 2007 um 16:23 Uhr | Permalink

    hi leutz
    ich wollte nomma arne danken fuer seine hilfe
    und ich wollte wissen ob man fuer eine lan version von cs1.6 irgendwie den duckjump hinbekommt und ob die veränderten rates auch auf der lan was bringen
    mfg viar

  165. geschrieben am 17. April 2007 um 17:41 Uhr | Permalink

    @schnikker
    Anscheined hast du dir den Tuning-Guide noch garnicht durchgelesen, ich meine da stehen die Infos auch alle schon bei.

    –>um Granaten per Tastendruck anzuwahlen und bei wiederholtem Tastendruck zu werfen, erstelle eine .txt-Datei im Ordner cstrike/cfg und benenne sie “autoexec.cfg”.
    In diese autoexec trägst du folgende Zeile ein:

    exec userconfig.cfg

    Im gleichen Ordner erstellst du jetzt wie eben eine .txt und benennst die “userconfig.cfg”.
    Folgenden Block in deine userconfig kopieren:

    alias w4 “wait; wait; wait; wait”
    alias +thr_he “use weapon_hegrenade”
    alias -thr_he “+attack; w4; -attack”
    alias +thr_flash “use weapon_flashbang”
    alias -thr_flash “+attack; w4; -attack”
    alias +thr_sg “use weapon_smokegrenade”
    alias -thr_sg “+attack; w4; -attack”

    Folgenden Block in kb_act.lst (cstrike/scripts) um die Würfe direkt über die Tastaturoption im Spiel anzuwählen aber NUR wenn die kb_act.lst vorhanden ist!!! Wenn nicht überspringe diesen Block.:

    “+thr_he” “Handgranate werfen”
    “+thr_flash” “Blendgranate werfen”
    “+thr_sg” “Rauchgranate werfen”

    Wichtig: Ist keine kb_act.lst vorhanden nicht einfach erstellen, sonst sind die Tastaturoptionen nicht mehr einstellbar. Füg einfach bindings unter den obigen alias-Block in die userconfig folgendes einfügen:

    binding bsp für Tasten “h”, “j” und “k”:

    bind “h” “+thr_he”
    bind “j” “+thr_flash”
    bind “k” “+thr_sg”

    Um keine Sound mehr zu laden kannst du folgende Zeile noch mit in die userconfig eintragen:

    cl_downloadfilter “nosounds”

    PS:
    Um sie direkt zu werfen, müsste der “Code” abgeändert werden, ich würde es aber nicht machen. Mein empfehlung ist, einfach nur die Granate per Tastendruck anwählen und mit der Maus wie gehabt werfen… ist auch nur ein dreizeiler für die userconfig!

    bind “h” “use weapon_hegrenade”
    bind “j” “use weapon_flashbang”
    bind “k” “use weapon_smokegrenade”

    Naja. hoffe konnte damit helfen- gl&hf^^

    @arne
    wg dem Screenshot mach ich mir ma Gedanken, fällt mir so auch nichts ein^^

    greetz hAcKe

  166. Schnikker
    geschrieben am 18. April 2007 um 08:45 Uhr | Permalink

    Ich danke dir arne.
    Du wurdest vom CSS Gott erschaffen^^, weiter so.
    http://www.ostmob.de

  167. Tupac2007
    geschrieben am 19. April 2007 um 13:27 Uhr | Permalink

    Hab die netsettings fast 1:1 übernommen und bin sehr zufrieden..
    vielen dank an den autor der sich die mühe gemacht hat diese seite zu erstellen

  168. bullid
    geschrieben am 23. April 2007 um 22:20 Uhr | Permalink

    ich habe ein problem mit css
    im game ist doch oben in der linken ecke ein radar
    bei mir ist dieses jedoch nicht mehr anwesend
    ich habe es auch schon im spektator unter optionen eingeschaltet jedoch ist das radar im game immer aus nur wenn ich tot bin habe ich es auf dem bildschrirm

    wäre nett wenn mir einer sagen kann wie ich es im game wieder anschalte

    danke im voraus

    gruß BulliD

  169. Krieger
    geschrieben am 25. April 2007 um 22:32 Uhr | Permalink

    mein steam geht nicht mehr schon eine woche nicht mehr warum weiss ich auch nicht hilfe hilfe

  170. Mic-L
    geschrieben am 13. June 2007 um 23:14 Uhr | Permalink

    Bin hier bestimmt nicht richtig aber hab ein problem! Steam und Counter Strike hatten wiedermal ein Update und seit dem werden auf meinem Server keine Votings mehr angezeigt! Alles verläuft zunächst normal der Sound das ein voting kommt startet es steht da Map Vote bla bla ja aber man kann keine Map auswählen da die Anzeige dafür fehlt! Wenn ich selber ein map vote mache alles kein problem nur die Anzeige der Maps ist nicht da! Auch wenn ich einfach eine Zahl für die Mapauswahl drücke (die ich ja nicht sehe) passiert rein gar nix! Bitte um Hilfe per email
    Mfg Mic-L

  171. arne
    geschrieben am 13. June 2007 um 23:31 Uhr | Permalink

    Mit dem letzten Update hat sich wieder einiges geändert. Siehe hier: Source Engine Update – neu mit Pure Servers.
    Dort steht genaueres.

  172. Tom
    geschrieben am 17. June 2007 um 16:54 Uhr | Permalink

    Hab mal ne Frage,wenn ich verschiedene Waffen gekauft habe und die speichern will,dann funktioniert das nicht mehr.Jetzt meine Frage liegt es daran das ich meine Config Schreibgeschützt habe???oder funktioniert das allgemein nicht mehr !!.Würde mich über ne Antwort oder Hilfe freuen,was ich tun könnte,denn dauernd die HE,FLASH UND SMOKE EXTRA ANKLICKEN MÜSSEN ZUM KAUFEN NERVT.MFG TOM

  173. geschrieben am 17. June 2007 um 18:57 Uhr | Permalink

    @tom

    Ich habe das noch nie benutzt da es bei mir noch nie funktioniert hat ;)

    Mein Tip:

    Waffenschnellkauftasten einrichten. Wie?
    Es war zuviel deshalb habe ichh das Tutorial bei uns gepostet…..

    Link

    Hoffe der Arne hat nichts dagegen ^^

    greetz hAcKe

  174. arne
    geschrieben am 17. June 2007 um 19:41 Uhr | Permalink

    @tom
    Das funktioniert nur noch, wenn der dazu notwendige Befehl “cl_buy_favorite_set” am Server freigegeben ist. Muss also beim Server in der Whitelist für FCVAR_CLIENTCMD_CAN_EXECUTE stehen!
    Das ist wohl mal wieder ein Flüchtigkeitsfehler von Valve beim letzten Update (siehe hier…). Denn, wenn man ein Kaufmenu anbietet, dann sollte das auch vollständig funktionieren. Wenn Du magst, kannst Du das ja mal an Valve melden. Glaube kaum, dass irgendein Admin weiß, dass das jetzt freigeschaltet werden muss.

    Ich würde mir an Deiner Stelle aber auch ein paar Tasten belegen mit den Dingen, die Du regelmässig kaufst. Ist auf die Dauer bequemer. Wie das geht, steht auch hier im Feintuning-Guide. Ansonsten bliebe Dir noch im Kaufmenu auf “Vorherige erneut kaufen” zu klicken. Dann wird alles automatisch gekauft, was Du die Runde vorher gekauft hattest.

    @hAcKe
    Habe nichts dagegen. :)
    Wenn der Link anderen hilft, dann ist es doch prima.

  175. Tom
    geschrieben am 18. June 2007 um 00:30 Uhr | Permalink

    danke für EURE HILFE sehr nett.Wünsche Euch viel spass beim zocken.MFG TOM

  176. Tom
    geschrieben am 30. June 2007 um 01:27 Uhr | Permalink

    ich benutze TDSL 2000 mit Upstream 384 und Fastpath,könnte mir jemand die besten Netsettings zu kommen lassen?.Hab schon viel durchsucht,aber immer nur Vorschläge gelesen.Mit welchen Einstellungen in der Config zockt Ihr mit dieser Leitung wie ich Sie habe?.Freue mich über jede hilfe.MFG TOM

  177. arne
    geschrieben am 30. June 2007 um 17:26 Uhr | Permalink

    Benutz doch die hier empfohlenen Settings (cl_updaterate 20, cl_cmdrate 30, rate 25000). Welche Bandbreite DSL hat ist für das Spiel eher zweitrangig. Ist nicht wie bei einem normalen Download: je mehr desto schneller/besser. Mehr dazu im Guide.

  178. THE P.I.M.P
    geschrieben am 1. July 2007 um 22:49 Uhr | Permalink

    YoYo.wie kann man das waffen aussehen bei css verändern PLS!!!!!!!!!!!!!
    ;)

  179. Tom
    geschrieben am 2. July 2007 um 12:27 Uhr | Permalink

    http://www.fpsbanana.com/skins/games/2 folge diesem Link dort kannst Du Dir verschiedene Skins runterladen.Die Skins mit Winrar in Deinen Counterstrike Ordner entpacken ,falls Du noch fragen hast mir schreiben ok ::::::Hitman859@msn.com.MFG TOM

  180. Tom
    geschrieben am 3. July 2007 um 00:04 Uhr | Permalink

    Kann mir jemand ein Script oder ne gute Einstellung verraten um den Rückstoss der Waffe zu verringern oder ist das überhaupt nicht möglich.Klar trifft man meistens eh nur mit Luck oder der Gegner steht still und stumm,aber mich würde es interessieren ob es dafür irgendetwas gibt.Bin nicht neugierig will nur alles wissen *fg*.Schon mal danke für Eure Hilfe oder Antworten.Man lernt nie aus.MFG TOM

  181. arne
    geschrieben am 3. July 2007 um 00:08 Uhr | Permalink

    Nun, der Rückstoß ist so gewollt. Soll ja ein wenig so sein, wie bei einer richtigen Waffe.
    Es gibt sogenannte no-recoil Scripte, die aber als Cheat gesehen und auch erkannt werden durch VAC oder andere Anticheat-Tools. Also besser Finger von sowas.
    Am besten trainierst Du Dir von Hand an, z.b. nur 3er Salven abzugeben, je nach Waffe und Entfernung des Gegners.

  182. Tom
    geschrieben am 3. July 2007 um 03:10 Uhr | Permalink

    ok danke für den tip werde ich machen,wollte es nur wissen.Treffen ist manchmal eh nur glücksache an manchen tagen super an anderen schlechter.Ich bin ja kein Cheater Noob,online sollte man ehrlich spielen,aber bei CSS finde es schon einen Nachteil wenn welche von nem Clan auf Servern spielen und haben Headset und einen eigenen Teamspeak Server das finde ich zum nachteil der Spieler die so spielen wollen.Aber naja egal ist halt so.Danke wünsch Dir was MFG TOM

  183. Biggi
    geschrieben am 14. July 2007 um 20:36 Uhr | Permalink

    Hi, ich brauche unbedingt eure Hilfe zu Raspppoe. Und zwar ich hab einen Router von Arcor. Unter Netzwerkverbindung ist eien LAN-Verbindung vorhanden die automatisch mit dem Router connectet sobald ich den einschalte. SO nun hab ich euer Windows – Netzwerkoptimierung Tut (W98, WinME, W2K, XP)einmal gemacht, Raspppoe hat mir auch eine DFÃœ-verbindung auf dem Desktop unt unter Netzwerkverbindungen eingerichtet. Jetzt ist das Proble das ich darüber nicht connecten kann , es kommt die Fehelermeldung: Fehler 678: Der Remotecomputer antwortet nicht… . Betsimmt weil mein Router ja schon über die Standart “Lan-Verbindung” connectet ist. Was kann ich da machen das er wenn ich den Router anmache nicht sofort über die “LAN-Verbindung” connectet damit ich über die DFÃœ-verbindung connecten kann?
    Bitte helft mir.

    Mfg

  184. arne
    geschrieben am 16. July 2007 um 00:03 Uhr | Permalink

    Hallo Biggi,
    wenn Du einen Router hast, brauchst Du RASPPPOE nicht extra installieren. Dein Router wählt sich ja schon ins Internet ein. Du kannst aber die anderen Optimierungen trotzdem vornehmen. Müsstest nur vorher mal schauen, welche MTU bei Deinem Router eingestellt ist. Entweder im Router-Setup oder bei Speedguide.net unter “TCP/IP Analyzer” anzeigen lassen.

  185. Biggi
    geschrieben am 16. July 2007 um 07:22 Uhr | Permalink

    Hi, war jetzt auf speedguide.net und hab herausgefunden welche MTU eingestellt ist.
    //
    MTU = 1492
    MTU is optimized for PPoE DSL broadband. If not, consider raising MTU to 1500 for optimal throughput.
    //
    MTU Discovery (RFC1191) = ON

    Was kann ich mit dieser Information anfangen? :) Kenne mich damit nicht aus, deshalb bin ich auf deine Hilfe angewiesen^^ Danke

    Mfg

  186. Biggi
    geschrieben am 16. July 2007 um 08:31 Uhr | Permalink

    Hi, so ha jetzt einiges über den MTU gelesen, hab den richjtigen Wert ermittelt, bei 1464 steht NICHT mehr Packet muss fragmentiert werden. Muss ich nurn bei Dr. TCP 1464 eingeben oder 1492 , weil irgendie auf einighen Seiten steht der MTU-Wert 1464 + 28 = 1492, ist das richtig so?

    Mfg

  187. arne
    geschrieben am 16. July 2007 um 11:08 Uhr | Permalink

    1464 + 28 = 1492 ist richtig. Bei DSL sind max. 1492 möglich. Nun kannst Du also die Werte mit Hilfe Dr.TCP wie vorgeschlagen eintragen. Dann Neustarten und schauen, ob es Dir was gebracht hat. :)

  188. Biggi
    geschrieben am 16. July 2007 um 18:17 Uhr | Permalink

    ja 1492 war ja schon imRouter eingetragen, hab auf 1464 gestellt, da hat man erst was gemerkt :D

    Mfg

  189. geschrieben am 24. July 2007 um 19:57 Uhr | Permalink

    Es wäre gut, wenn du eine komplette config zum download anbieten würdest, mit den werten die du empfiehlst.

    Ich persönlich habe T-dsl 3000 + FP und habe bemerkt, dass man mit den ~30/30 rates einfach nicht so gut trifft.
    Die Netgraph Daten sind zwar wie ein Traum, aber das bringt mir nicht viel.
    Für Spieler mit demselben Anschluss kann ich auf jeden Fall rate 25000; cl_cmdrate 100; cl_updaterate 80 empfehlen, ist zwar nicht perfekt aber der beste Kompromiss.
    Die 30/30 Rates werden auf den meisten Servern eh nicht zugelassen…
    Die Netzwerk-Tunings-Einstellungen hab ich natürlich auch gemacht.

  190. Dante
    geschrieben am 25. July 2007 um 00:15 Uhr | Permalink

    Hallo,

    also ich hab jetzt schon einiges hier gelesen was mach machen soll wenn man einen Router hat.Aber 2 Dinge weiss ich noch immer nicht genau.
    1.Was sollte ich jetzt bei Arcor 6000 als MTU angeben 1492 wird bei spedguide angezeigt.
    2.Und muss ich den MTU wert nur über Dr.TCP ändern oder auch im Router?

    mfg Dante

  191. arne
    geschrieben am 25. July 2007 um 00:33 Uhr | Permalink

    @ i m 0 h .1
    Eine komplette Config hatte ich zu Anfangszeiten, damals bei CS 1.3 angeboten. Ich finde es aber besser, wenn man sich nicht einfach eine Config kopiert und die benutzt, sondern auch ein bisschen Hintergrundwissen bekommt. Dem Einen oder Anderen hilft es vielleicht dabei, sich eine eigene für ihn optimale Config zusammenzustellen. Deswegen der etwas längere Tuning-Guide. :-)

    Du hast von 30/30 Rates geschrieben. Ich empfehle allerdings cmdrate 30 / updaterate 20. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied. Ich bin aus gutem Grund ein Freund von Lowrates. Du hast aber Recht damit, dass sie nicht auf allen Servern erlaubt sind. Server-Admins haben seit jüngeren Updates die Möglichkeit, die Rates des Spielers nach oben oder nach unten zu limitieren, oder ganz festzulegen. Einer meiner Stammserver erlaubt zum Beispiel nur 40/40. Andere Server-Admins erlauben nur 30/20 – immerhin die Default-Settings. Finde ich nicht so toll, aber so sind halt die neuen Bedingungen.
    Deswegen sollte man die hier empfohlenen Netsettings “lediglich” als Empfehlungen sehen.

    @ Dante
    Deinen MTU-Wert brauchst Du nicht mehr zu ändern. Dein Router ist bereits optimal für DSL eingestellt. Der Weg zwischen Deinem Computer und Deinem Router ist eine LAN-Verbindung mit einer MTU von 1500. Ist so in Windows konfiguriert. Bestimmend ist aber wie bei einer Flasche der schmalere Abschnitt, in diesem Fall also der Router (DSL max MTU 1492).

    Kannst also die MTU so lassen. Den Rwin-Wert kannst Du aber trotzdem wie vorgeschlagen mit Dr.TCP optimieren. Merke Dir vorher die Einstellungen, die Dir in Dr.TCP angezeigt werden. Damit Du, falls Du nicht zufrieden bist, die alten Einstellungen wieder eintragen kannst.

  192. Dante
    geschrieben am 25. July 2007 um 01:10 Uhr | Permalink

    Also habe es jetzt geändert aber grosse Unterschiede merke ich nicht beim spielen.
    habe auch mal die vorgeschlagenen Netsettings probiert,jedoch sind die absolut unpassent!
    Alle Models laggen und verschwinden sogar beim laufen Teilweise für einige hundertstelsekunden und wenn ich auf die Gegner schiesse treffe ich überhaupt nicht.Mit meinen alten werten treffe ich sofort und es laggt auch nichts.Einziger Vorteil der vorgeschlagenen Werte war der Ping,er verbesserte sich um 10ms was mir jedoch nicht wirklich weitergeholfen hat!

  193. arne
    geschrieben am 25. July 2007 um 01:17 Uhr | Permalink

    Hast mal in der Konsole nachgesehen, ob die Werte auf dem Server auch zugelassen sind? Das Laggen und Probleme kann ich sonst jetzt nicht nachvollziehen.

  194. Dante
    geschrieben am 25. July 2007 um 01:23 Uhr | Permalink

    hmm ich werde es morgen nochmal nachschauen danke für die hilfe :D

  195. Mr.Tau
    geschrieben am 27. August 2007 um 00:10 Uhr | Permalink

    Ich hab Probleme mit meiner console. Immer wenn ich mich auf einen Server einlogge, werden auch meine daten in der console überschrieben. Also z.B. cl_cmdrate 25 auf cl_cmdrate 30 oder rate 9999 auf 20000. Das Problem dabei ist, das meine console sich manchmal so verändert, das ich nicht mehr spielen kann. Das heißt, auf jedem weiteren Server lagt es. Ich hab kein flüssiges spiel mehr. Diese Probleme habe ich bei CS 1.6 und auch bei CS:S. Ob hier jemand eine Lösung weiss? Wie kann ich verhindern, dass beim betreten eines Servers, sich die Werte in meiner console verändern? Ich hab es mal mit der autoconfig von valve(R) versucht, aber die steuern nur die Grafikeinstellungen und die console bleibt unverändert.Alles in der .cfg mit schreibschutz hat nichts gebracht. Gibt es eine möglichkeit die consoleeinstellung zu speichern?
    Vielen Dank, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

  196. arne
    geschrieben am 27. August 2007 um 00:18 Uhr | Permalink

    Server können Limits setzen oder konkrete Werte für die Netsettings festlegen. Gehst Du auf solch einen Server, dann hast Du diese anderen Werte sowohl in der Console als auch in der Config.cfg. Das Beste ist, wenn Du Dir Deine Werte in die Userconfig.cfg schreibst. Diese wird nie überschrieben und wenn Du dann einen anderen Server betrittst, der keine Netsettings vorgibt, dann kannst Du auch mit Deinen Settings spielen. Gegen die Vorgaben vom Server kann man nichts machen. Wenn es unspielbar ist, den entsprechenden Server einfach künftig meiden. Feste Vorgaben für Netsettings durch den Server sind doch etwas übertrieben.

  197. Lukas
    geschrieben am 6. September 2007 um 21:34 Uhr | Permalink

    wie kann ich machen das bei css mein zielkreuz nie groesser wird bei schiessen ???

  198. arne
    geschrieben am 7. September 2007 um 00:01 Uhr | Permalink

    Mit dem Befehl cl_dynamiccrosshair “0” kannst Du die Animation des Fadenkreuzes deaktivieren. Allerdings ist die Animation direkt beim Schiessen nicht abschaltbar.

  199. oink
    geschrieben am 13. September 2007 um 17:09 Uhr | Permalink

    hi, würde gerne auf die “Hilfetext-einblendungen” im hud verzichten … informieren einen in der unteren bildschirm mitte immer über so interessante sachen wie dass man einen feind gesichtet hat oder ähnlichen kram. kann man die irgendwie ausgeschaltet bekommen ?

  200. arne
    geschrieben am 13. September 2007 um 17:14 Uhr | Permalink

    Versuch mal das hier:
    cl_autohelp “0”
    Kann direkt in die Config.cfg geschrieben werden.

  201. oink
    geschrieben am 13. September 2007 um 17:25 Uhr | Permalink

    klasse dank dir – ging ja ratz fatz … probiers gleich … thx!

  202. oink
    geschrieben am 13. September 2007 um 21:19 Uhr | Permalink

    so da bin ich nochmal … diesmal was anderes … hab lan game über hamachi eröffnet … werde auch gefunden aber beim versuch sich einzuloggen, werden meine freunde wieder gekickt … dropped from server … sv_lan 0 hab ich drin … woran könnt das liegen …
    irgend ne idee ???

  203. arne
    geschrieben am 15. September 2007 um 12:31 Uhr | Permalink

    Da kann ich Dir wohl nicht helfen. Mit Hamachi kenne ich mich nicht weiter aus. Eigentlich braucht man das doch garnicht, um CS im LAN zu spielen, sofern man Originale verwendet. ;)

  204. oink
    geschrieben am 15. September 2007 um 21:26 Uhr | Permalink

    also hab original und meine freunde auch … die andere variante war mir bisher immer zu kompliziert um se mir genauer anzugucken … aber k … hatten es schonmal über hamachi laufen … hab nur vergessen was wir noch gemacht haben … aber danke für die antwort … hätte noch ne frage ;) … hab ein script für Reload-Stop (alias cancel “lastinv;wait;wait;wait;wait;lastinv”) … ist sozusagen die LANGSAME version vom reload-stop … hab schon öfters eine SCHNELLE variante davon gesehn, bei der man direkt wieder schussbereit ist und nich nocheinmal nachgespannt wird … weisst du was da zu machen ist oder kennst du auch nur diese “langsame”-version … ???

  205. -!EKC!- ? Starship ?
    geschrieben am 16. September 2007 um 16:38 Uhr | Permalink

    Hi Leute ich hab ein proplem mit css bei mir ist es total verzögert also wen ich auf w drücke um vor zulaufen dauert es 3-4 sek. damit es geht habe css eigentlich immer täglich gespielt aber seit dem ich meinen internet anbieter gewechselt habe, habe ich dieses proplem kann der neue internet anbieter das proplem sein ! ! !
    ps: bittet um hilfe !

  206. CreyyR
    geschrieben am 16. September 2007 um 18:18 Uhr | Permalink

    Kann mir jemand die genauen Net Settings für Cable Link 10000 Leitung sagen?

    25000 Rates alles schon probiert..nuR hatte mal bessern Ping..ud in werte waren auch schon besser

  207. arne
    geschrieben am 18. September 2007 um 00:19 Uhr | Permalink

    @oink
    reload kannst du einfach per slot-wechsel abbrechen. also slot1 2 oder 3 betätigen, dann wird das reloaden abgebrochen. die animation lässt sich bei source meines wissens nach nicht abbrechen. unter 1.x geht das wohl. hätte da jetzt aber kein script zur hand. :)

    @Starship
    schalt mal dein netgraph an und beobachte mal, ob es lücken in der datenübertragung gibt (‘net_graph 2′ in die konsole eingeben). prüf ausserdem mal, ob das problem auch hast, wenn du selber einen server aufmachst, also lokal spielst.

    @CreyyR
    kann dir leider keinen konkreten tipp geben. vielleicht selber probieren, bis du optimale werte gefunden hast.

  208. -!EKC!- ? Starship ?
    geschrieben am 19. September 2007 um 14:09 Uhr | Permalink

    also habe netgraph eingeschaltet und konte keine lücken in der datenübertragung feststellen und ja es ist auch so wen ich einen server aufmache! weist du was man da machen kann ??? Und es ist auch so wen ich lan spiele dan ist es auch voll verzögert!!!

  209. arne
    geschrieben am 20. September 2007 um 22:54 Uhr | Permalink

    hast du irgendwas an den settings verändert? cl_interp auf 0 u. cl_interpolate auf 0?

    du könntest mal deine config.cfg löschen (vorher sichern) und alles an scripten mal nicht laden lassen. so dass dein cs im urzustand startet. dann kannst du auch mal die ‘ClientRegistry.blob’ löschen. ist sowas wie die registry für steam. diese wird dann beim neustart von steam neu geschrieben.
    versuch das mal. vielleicht läuft dein cs dann wieder normal.

  210. Brokely
    geschrieben am 22. September 2007 um 10:45 Uhr | Permalink

    Hallo ihr lieben ;)

    Ich habe eine kurze und knappe Frage. Ich bin auf einer LAN und wir wollen die Auto teambalance ausschalten, aber wissen leider nicht wie das geht. Wir haben schon alles erstellt mit userconfig.cfg ….. Konsole bekommen wir auch im spiel. Jetzt brauchen wir nur noch den Befehl um dies auszustellen.

    Danke schonmal ;)

  211. arne
    geschrieben am 22. September 2007 um 11:17 Uhr | Permalink

    Hi Brokely,

    versuch mal: mp_autoteambalance 0
    (auf dem Server bzw. bei dem, der den Server aufmacht)

  212. Danny
    geschrieben am 22. September 2007 um 15:26 Uhr | Permalink

    hi @ all

    ich habe bei mir die grafik auf ganz hoch gestellt bei css und ich konnte damit sehr gut spielen obwohl meine frame bei ca. 20-30 lag!! dann hat ein freudn bei mir gespielt und meinte das laggt voll,dann hat er die grafik runter gestellt und dann hab ich sie später wieder hoch gestellt! so dann hat es von da an nur gelaggt hab im i-net nahc befehlen geguckt und alelm das es wieder normal wird!! dann hab ich steam udn alels neu installiert weil nix mehr ging! dann aufeinmal konnte ich farbkorrektur nicht umstellen und bei sowfware stand directX7 und ich konnte es net umstellen! dann hab ich bei meine spiele um eigenschaften auf css udn startoption festlegen dxlevel 90 eingegebn dann gings!! dann ahb ich css angemahct udn grafik war automatisch umgestllt hab hoch gemahct bin aufn desktop gegangen und wenn ich die ordner verschiebn wollte haben sie so komisch geruckel also muss ich den grafikkarten-treiber installieren! hab ich gemahct bin isn spiel rein udn grafik wieder automatscih umgestllt udn das ging dann die ganz zeit hin und her bis ich das dxlevel 90 wieder weg gemahct habe!!! jez funktioeniert es eig bissel besser bloss meine chockes sidn sehr hoch und mein ping gut meien frames 20-30 aber IN sind es 200-1000 udn OUT 50-100!!! und die leute im spiel gehen imemr in großen schritten weiter immer so stockend sos chub weise und so akn cih ent spielen!!! dann ahb ich mal aus spass ALLES so weit runter gemacht wie es nur geht aso grafik udn es aht vol gehackt hab wieder hoch gemacht ging wieder besser is mir aber schonmal bei andere speiln auch passiert!!!!
    BITTE DRINGEND UM HILFE ICH WEIS NICHT MEHR WEITER ICH BRAUCH CSS!!!!!!!

  213. VeGaZ
    geschrieben am 29. October 2007 um 22:05 Uhr | Permalink

    OMG wer sielt css auf high ? omg…das macht keiner selbst mit dem besten pc würd ich bzw. man das nicht machen

  214. Danny
    geschrieben am 29. October 2007 um 22:12 Uhr | Permalink

    hahah bist du behindert jez funz es wieder!!! ja und wenn die graka es her gibt wieso net rolf ey keien ahnung!!! ich speil es jez acuh auf hoch udn es hakct geschweige leggt nicht!!! und hauptsache die ftp. sidn gut man!!! dann kansnt dua cuh die grafik hoch stellen!! du hast bestimmt nur ne scheis karet udn hast keiene ahnung!!!!!!!

  215. Tom
    geschrieben am 30. October 2007 um 15:25 Uhr | Permalink

    Lieber Danny bitte schreib langsamer,dann werden es auch weniger Schreibfehler *fg*

  216. D!sn3y
    geschrieben am 11. December 2007 um 23:10 Uhr | Permalink

    hallo erstma zusammen ich habe ein problem.ich besitze dsl 6000 und spiele gerne cs 1.6 aba ich habe ein ping von 50 wen nich t sogar 60 wenn mir da jemand helfen könnte wäre das nett und ich könnte dazu auch noch eine gute cfg gebrauchen.

  217. sonik
    geschrieben am 17. December 2007 um 15:55 Uhr | Permalink

    Hallo wie kann ich denn die userconfig.cfg durch die Autoexec.cfg laden?? Habe jetzt zwar alle Configs in userconfig.cfg eingegeben die ich brauch, aber diese Veränderungen wurden nicht vorgenommen.

  218. tech
    geschrieben am 17. December 2007 um 18:01 Uhr | Permalink

    Du erstellst jetzt noch die Datei autoexec.cfg (auch in das cfg-Verzeichnis) und schreibst dort folgendes rein:
    exec userconfig.cfg

    Dann sollte es funktionieren.

  219. D!sn3y
    geschrieben am 19. December 2007 um 22:07 Uhr | Permalink

    könntet ihr mir pls auch auf meine frage antworten^^

  220. tech
    geschrieben am 19. December 2007 um 22:14 Uhr | Permalink

    @D!sn3y
    Vielleicht kann man Dir nicht helfen. Der ‘schlechte’ Ping kann auch am Server oder an Deiner Leitung liegen und nicht unbedingt an Deinen Settings.

  221. D!sn3y
    geschrieben am 20. December 2007 um 14:25 Uhr | Permalink

    aha thx trozdem ):

  222. Zire
    geschrieben am 20. January 2008 um 15:53 Uhr | Permalink

    Modem 3500 100 100 0.01

    Das sind die DEFAULT NETSETTINGS von Steam!

    DSL 256Kbit/s 7500 100 100 0.01

    DSL 768Kbit/s 9999 100 100 0.01

    DSL/Kabel > 2m 20000 100 100 0.01

    DSL/Kabel > 10m 30000 100 100 0.01

    alles andere sind Lowsettings! Der Versuch über eine verschobene Hitbox zu bescheißen! Die Macher von Ascene.de sollten mal stark überdenken was sie hier propagieren. Siehe auch:
    http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=490324&highlight=competitive

  223. tech
    geschrieben am 21. January 2008 um 07:07 Uhr | Permalink

    Das ist falsch.

    Lediglich der Default-Wert für “rate” variiert je nach Bandbreite.
    Die Default-Werte für “cl_cmdrate” (30) und “cl_updaterate” (20) bleiben immer gleich. Das kann man mit Verändern der Bandbreiteneinstellung und der CS-Konsole ganz einfach selber rausfinden.

    Die ewigen Diskussionen um “cl_interpolate” und “cl_interp” sind schon seit längerem hinfällig, weil der “cl_interp”-Wert nicht mehr einstellbar ist und durch die Engine ermittelt wird. Zum Hitbox-Bug siehe diesen Artikel: KLICK.

    Die Empfehlungen auf Ascene.de orientieren sich an der offiziellen Beschreibung des “Source Multiplayer Networking” von Valve und an den eigenen Erfahrungen, sowie den Rückmeldungen anderer Spieler. Wer mit anderen Settings besser zurecht kommt, soll natürlich bei denen bleiben. Denn, wie schon oft erwähnt, DIE optimalen Netsettings gibt es für das Internet nicht.

  224. geschrieben am 21. January 2008 um 07:42 Uhr | Permalink

    @zire
    Deine Tabelle baut sich aus fünf Spalten auf, welche Standardwerte von Steam im CS:S darstellen soll, also Geschwindigkeit/rate/cl_cmdrate/cl_updatereate/cl_interp. Leider ist deine Tabelle bis auf die “Rates” (2. Spalte) falsch…warum?

    1. Die bei Steam unter Einstellungen->Downloads eingestellte Internetgeschwindigkeit stellt _nur_ die “Rates” für CS:S um, die du ja auch richtig ermittelt hast.

    Modem > 56k = rate 3500
    DSL > 256K = rate 7500
    DSL > 768K = rate 9999
    DSL > 2m = rate 20000
    DSL > 10m = rate 30000

    2. “Updaterate” und “Cmdrate” sind standardmäßig auf “20” und “30” eingestellt, außer man hat diese Werte mal geändert oder halt per Configdatei erzwungen. “Interp” wird automatisch von der Spielengine errechnet sobald cl_updaterate geändert wird…

    3. Hat man also das Spiel gerade installiert aber nichts an der Internetverbindung im Steam oder an den Spieleinstellungen für das Netzwerk geändert, startet man also mit den Standardwerten von CS:Source: rate/cmd/upd/interp -> 10000/30/20/0.1… ist also nicht LOW oder BESCHISS… sondern DEFAULT.

    Deine Aussage das Leute die mit anderen Werten spielen bescheißen ist lächerlich. Genauso wie den Machern von Ascene zu unterstellen sie würden “lowsettings” propagieren…Ascene bietet Hilfestellung dazu, CS ohne loss und ohne choke zu spielen …dein Link hat nichts mit dem zu tun was hier propagiert wird.
    Alles was im Feintuningguide steht ist richtig! Hast du eigentlich eine Ahnung wie unterschiedlich Leitungen in ihrer Ãœbertragung zu einer anderen sind? Was Tick, FPS, Monitorfrequenz, Klienten- und Serverstandort mit einander zu tun haben und warum das nicht von Valve geforced wird? -Ich glaube nicht. Also solange du nicht mehr Gründe bringst, solltest du deine “Posts” die du hier propagierst selber erst nochmal überdenken….

    Ich bin auch kein Fan von Lowrates aber man merkt doch schnell wer Lowrates hat und auch brauch, es einfach nicht weiß und wer sie nur ausnutzt… aber erstmal die/den Betreiber einer guten Page anmachen…haben sie irgendwo geschrieben das man CMD und UP Standard aber INT auf 0.01 stellen soll? – nein und außerdem sieht erkennt man solche schwarzen Schafe sofort mit zB. zBlock und dann kann man sie bannen…es wird lediglich der Standardwert für CMD und UPD genannt. Valve selber macht es auch so, da es mit diesen Werten bei jedem laufen sollte. Vor- oder Nachteile spielen da keine Rolle und bei Ascene geht es nicht darum sich Vorteile zu verschaffen sondern um Nachteile zu unterbinden die Standardmäßig schon vorhanden sind!

    greetz hAcKe

    Auf manchen Servern in DE muss ich mit meiner DSL 2000 ohne FP auch ein wenig mit CMD und UPD von 100 runtergehen, da ich sonst Choke habe und durchschieße. Die Standardwerte von Steam sind Quatsch. Ich kann auch nur jedem empfehlen, zumindesten den Wert “rate” auf 25000 zu stellen und mit “cl_cmdrate” und “cl_updaterate” bei 100 anzufangen um bei Loss oder Choke in 10er Schritten runterzugehen. Das dient einem selbst und der Allgemeinheit. Umso mehr rausgeht und umso mehr man reinlässt umso besser für ein selber und dem Gegner…

  225. tech
    geschrieben am 21. January 2008 um 19:49 Uhr | Permalink

    Danke Hackepeter. Hab Deinen Doppelpost mal rausgenommen.

    Als kleine Ergänzung vielleicht noch: Mittlerweile können Server-Admins sämtliche Netsettings limitieren oder ganz vorschreiben. In so einem Fall werden die eigenen Netsettings ignoriert. Darauf sollte man vielleicht achten, wenn es mal auf einem Server so gar nicht klappt.

  226. BärLiner
    geschrieben am 24. January 2008 um 15:52 Uhr | Permalink

    Hi, Arne und Ihr
    Brauche mal wieder Eure Hilfe.
    Und zwar möchte ich im Spiel bei CSS oder bei der Serverliste, meine Raten verändern, ich weiss es geht aber nicht wie, ich glaube mit Binds oder so.Wie mit Tickraten 33/66/100.
    Also ich spiele auf einen Server da spielt mann am besten mit raten 20/30, den 2. mit 30/30 und den dritten weiss ich noch nicht da die Stammspieler ruckeln und alles platt machen was sich in den Weg stellt, evt. 100/100 100/101 oder 101/101.
    Mann Kann doch durch Binds die Raten ( evt. neue zusätzliche CFGs. F10, F11 und F12 Tasten ?
    Muss das so machen, da mein DSL provider leider noch Versatel ist und für Spieler schlecht geeignet ist, da sonst mein Ping stark schwanckt.
    Könnt Ihr helfen ? Habe eine userconfig von Euch angelegt.

    Danke schon mal im Vorraus !

    Hab Ihr anpassungen für Eure Settings mit Raten von 100/100 zb. Resend 2 ?

  227. geschrieben am 24. January 2008 um 18:56 Uhr | Permalink

    Mach doch einfach aliase, z.B.:

    alias tick_33 “rate 25000; cl_cmdrate 33; cl_updaterate 33″
    alias tick_66 “rate 25000; cl_cmdrate 66; cl_updaterate 66″
    alias tick_100 “rate 25000; cl_cmdrate 100; cl_updaterate 100″

    bind f10 tick_33
    bind f11 tick_66
    bind f12 tick_100

    setinfo tick_33 “- [NETSETTINGS] Tickrate 33″
    setinfo tick_66 “- [NETSETTINGS] Tickrate 66″
    setinfo tick_100 “- [NETSETTINGS] Tickrate 100″

    peace hAcKe

  228. BärLiner
    geschrieben am 24. January 2008 um 20:08 Uhr | Permalink

    geht das so auch
    habe f9 noch dazu genommen um im Spiel hin und her zuschlaten
    cl_updaterate “20”
    cl_cmdrate “30”
    cl_resend “6”
    cl_timeout “60”
    cl_interpolate “1.0”
    cl_lagcompensation “1”
    cl_interp_ratio “1”
    cl_smooth “1”

    mp_decals “2048”
    cl_ragdoll_collide “0”
    r_lod “0”
    r_decal_cullsize “0”

    cl_downloadfilter “nosounds”

    alias tick_20 “rate 25000; cl_cmdrate 30; cl_updaterate 20″
    alias tick_33 “rate 25000; cl_cmdrate 30; cl_updaterate 30″
    alias tick_66 “rate 25000; cl_cmdrate 50; cl_updaterate 50″
    alias tick_100 “rate 25000; cl_cmdrate 100; cl_updaterate 100″

    bind f9 tick_20
    bind f10 tick_33
    bind f11 tick_66
    bind f12 tick_100

    setinfo tick_20 “-cfg3020 Tickrate 20″
    setinfo tick_33 “-cfg3030 Tickrate 33″
    setinfo tick_66 “-cfg5050 Tickrate 66″
    setinfo tick_100 “-cfg100100 Tickrate 100″

  229. BärLiner
    geschrieben am 24. January 2008 um 20:22 Uhr | Permalink

    ich glaub das geht nicht sehe nix das umgeschaltet wurde !

  230. BärLiner
    geschrieben am 24. January 2008 um 20:47 Uhr | Permalink

    Ich glaube es funzt jetzt, hatte vergessen die autoexes zuändern.
    Es wird nix angezeigt, aber es schaltet um.
    Guck aber trozdem ob alles richtig ist.

    Ansonsten Gott beschütze Dich und das Dir die Zwiebeln für Dein Hackepeterbrötchen nie ausgehen !

  231. Jan
    geschrieben am 23. March 2008 um 19:55 Uhr | Permalink

    paar Fragen ..

    muss man viel choke haben um besser zu treffen ??
    weil ich habe immer so um die 1-8 chokes

    und ich habe die Settings so übernommen wie in Guide stehen und ich habe immer noch ein Pink von 40-60

    oder liegt es vll daran das ich diesen eine Progi nicht istalliert habe ?

  232. arne
    geschrieben am 29. March 2008 um 13:17 Uhr | Permalink

    Je weniger Choke Du hast, desto besser. Chokes im einstelligen Bereich kann man allerdings getrost ignorieren. Manchmal ist ein noch kleinerer Ping schon auf Grund des Servers oder der Verbindung ins Netz oder zum Server leider nicht möglich.

  233. Bärliner
    geschrieben am 30. May 2008 um 17:34 Uhr | Permalink

    Hi,zwei kleine fragen
    bei meinen standart settings steht der cl_interp_ratio
    auf “2” warum und was soll es bedeuten ?
    ich dachte 1 ist an 0 ist aus und den wert dachte ich kann mann nicht mehr verändern.

    r_load steht bei -1
    ist 2 oder 0 die beste qualität der models ?

  234. arne
    geschrieben am 2. June 2008 um 22:09 Uhr | Permalink

    Hallöchen Bärliner
    “r_load” gibt es nicht mehr (CS:S)
    “cl_interp_ratio” ergibt sich aus cl_interp_ratio / cl_updaterate. Inwiefern das feste Setzen des Wertes Vorrang hat, kann ich leider nicht sagen.

  235. geschrieben am 12. June 2008 um 09:12 Uhr | Permalink

    Arne meinte wohl: “”cl_interp”” ergibt sich aus cl_interp_ratio / cl_updaterate…

    Ganz einfach: interp_ratio 2 ist standarD, und der Wert muss nicht 1 gleich an und 0 gleich aus bedeuten, das ist ein wert.. der könnte auch “rumkacken³” heißen und das gleiche ergebniss bringen^^

    Bsp:
    updaterate 100 und interp_ratio 2 ergibt sich ein interp von 0.02, also 2 geteilt durch hundert….

    interp_ratio 1 mit der selbern updaterate (also 100) ergibt 0.01, also 1 geteilt duch hundert wodurch die hitbox vom gegner näher am model liegt als bei interp_ratio 2 und so mehr an lansettings rankommen soll…

    letztendlich kann mannur jedem empfehelen, nicht andauern settings zu ändern, hohlt euch ligasettings und übt damit, mit der kontiunität kommt die erfahrung, genauso wie der skill, wenn man ständig neue settings nimmt fängt man doch immer wieder von vorne an ;)

    PS: Ich liebe Mettbötchen mit Zwiebeln aber der Name hat einen anderen Ursprung bei mir… auch keine Drogen, einfach nur metzeln und hacken ingame ^^

  236. .spc-gaming | Viper
    geschrieben am 13. June 2008 um 03:48 Uhr | Permalink

    Hallo zusammen
    Also ich spiel seit kurzem in nem clan was mich natührlich sehr freut ( da ich nicht grad der killer bin ich dem game sondern eher das Kanonnenfutter xD )

    Leider bekomm ich von meinem Team hin und wieder zu hören das ich LAGGE und mitlerweile regt es mich auf

    Frage:

    WIE KANN ICH DAS ÄNDERN SO DAS ICH EIN REIBUNGSLOSEN SPIELVERLAUF HABE

    Bitte erklärt es mir in EINFACHEN worten OHNE VIEL FACHCHINESISCH Da ich darin NICHT sehr bewandert bin.

    würde auch reichen wenn ihr mir ne page nennen könntet in der man sich ne jute cfg ziehen kann

    Ich hab ne 6000 Leitung von Freenat ( ob das was zu sagen hat weiss ich nicht wollt ich einfach mal sagen da hier hin und wieder von der Leitung geredet wurde )

    BITTE HELFT MIR DA ICH ES ECHT NICHT MEHR HÖREN KANN VON MEINEM TEAM NUR ALS KANONNENFUTTER verwendet zu werden da ich mich selbsverständlich auch verbessern will

    !!!—DANKE SCHON MAL IM VORAUS—!!!

    MFG

    .spc-gaming | Viper

  237. geschrieben am 11. July 2008 um 16:33 Uhr | Permalink

    Vielleicht haben die anderen einfach eine schnellere Reaktion als Du. Du kannst den Rwin-Wert nehmen oder erstmal ne Weile den kleineren Rwin-Wert probieren. Einen festen Wert für Rwin gibt es eigentlich nicht. Sind beides lediglich Empfehlungen.

  238. BärLiner
    geschrieben am 8. September 2008 um 21:49 Uhr | Permalink

    Hi Ihr
    Bin auf den Vista 64 Bit Zug auf gesprungen und spiele CSS. Nun suche ich ein Programm um meine DSL Leitung zuoptimieren, habe vorher Dr.TPC und Schmalbach
    benutzt. Auch TCP Optimierer hat sehr gute werte gebracht. Leider war meine suche für Vista 64 Bit erfolgtlos, habt Ihr ein vorschlag ???
    Meine Leitung 4000 mit FPT Versatel.
    Vista kann doch nicht wissen ob ich eine 2000 oder eine 20 000 Leitung habe !!!
    Das einzige Vista 64 Tool das ich gefunden habe und brauchbar ist, ist CCcleaner habt Ihr zufällig einen link ?
    AHHHHHHH, noch eine Hifsanfrage habe eine soundkarte von creative eine Audigy Ls 5.1 kann leider nur Stereo hören und nicht Raumklang. Der Soundtest da gegen sie alle, aber bei spiele mediaplayer usw. nur Stereo .

    Ich bedanke mich schon mal im vorraus !!!

  239. BärLiner
    geschrieben am 13. September 2008 um 09:57 Uhr | Permalink

    Das mit dem Sound hat sich erledigt, war verbugt.
    Für DSL-Optimierung benutze ich jetzt Tune Up 2008, verspühre aber keinen Unterschied, mh gibt es was besseres ?

    Für eine ANTWORT Bedanke ich mich schon im vorrazs !

  240. arne
    geschrieben am 15. September 2008 um 17:39 Uhr | Permalink

    Tune Up speichert die Settings etwas anders in der Registry als zum Beispiel Dr.TCP. Nämlich einzeln in jedem Interface, während Dr.TCP den Rwin-Wert global setzt. Die dann erhoffte Wirkung bzw. die neuen Werte werden aber wohl nicht immer “benutzt”. Zumindest zeigt SpeedGuide.net weiterhin die alten Einstellungen an.
    Also versuch es mal mit Dr.TCP. Gute Einstellungen und den Link zu Dr.TCP findest Du hier.

  241. sexieh@w4rmUp
    geschrieben am 16. January 2009 um 17:05 Uhr | Permalink

    Hi hab mal ne frage
    bin neu bei cs ich wil eine andere cfg machen speziell für awp habt ihr da ein tipp ..
    was ich da ändern köntee thx im vorraus euer sexieh@w4rmUp

  242. Tobi
    geschrieben am 28. April 2009 um 18:41 Uhr | Permalink

    counter strike source :grafik verstellt sich dauernd alleine bitte irgend jemand kann mir doch sicher helfen des zu lösen. ich danke scho mal im voraus

  243. tech
    geschrieben am 29. April 2009 um 22:05 Uhr | Permalink

    Eine Möglichkeit wäre, die config.cfg mit einem Schreibschutz zu versehen. Probier das mal.

  244. geschrieben am 30. April 2009 um 05:12 Uhr | Permalink

    Ich würd es mal mit r99t’s CS:S Registry Tool 1.02 probieren. Ein Tool zum Ändern der Grafik-Einstellungen von CS:S durch entsprechend veränderte Registry-Einträge.

    http://r99t.dartdiddl.de/?page_id=5

    Kannst es ja mal damit probieren. ;)

  245. Tobi
    geschrieben am 1. May 2009 um 17:07 Uhr | Permalink

    vielendank für die hilfe tech u. hackepeter un ich nomal ein problem, mei ping is bei 244 aba der müsste eigentlich noch niedriger gehen, habe aber keine programme auf wenn ihr mir da helfen könntet wär echt gut.

  246. geschrieben am 3. May 2009 um 04:15 Uhr | Permalink

    Vielleicht findest du auf einen der folgenden Links einen hilfreichen Tip:

    supportwiki.steampowered.com/de/Ping_(latency)…

    supportwiki.steampowered.com/de/Bekannte_Konflikte_mit_Steam…

    supportwiki.steampowered.com/de/Secure_connection_failed…

  247. tech
    geschrieben am 3. May 2009 um 04:23 Uhr | Permalink

    Der Ping ist aber extrem hoch. Hast Du noch nebenher was laufen?

  248. Tom
    geschrieben am 5. May 2009 um 14:57 Uhr | Permalink

    Also ich hab mal ne Frage wegen Fadenkreuz.Ich spiel gerne mit einem kleinen Fadenkreuz,doch wenn ich unter Optionen von CSS gehe z.b. Musik leiser zu machen und gehe dann in das Spiel zurück ist mein Fadenkreuz wieder grösser.Ich müsste dann Steam komplett neu starten damit mein Fadenkreuz wieder die vorherige Grösse hat.Könnte mir mal jemand nen Tip oder Ratschlag geben,was ich tun könnte damit mein Fadenkreuz sich nicht verändert? oder gibt es dafür kein lösung.Lg Tom

  249. geschrieben am 5. May 2009 um 16:56 Uhr | Permalink

    Doch gibt es. Denn sobald du etwas in den Optionen verstellst, wird deine config.cfg neugeschrieben und deine userconfig.cfg neu geladen. Sieht man auch in der Konsole. Dort könntest du den Wert auch manuell ändern ;)

    Kurz:
    1. userconfig.cfg erstellen (falls nicht schon im cstrike/cfg Ordner vorhanden)
    2.den Befehl cl_crosshairscale mit deinem Gewünschten Wert reinschreiben und Speichern
    Spiel laden

    Solltest du alles richtig gemacht haben wird dein Fadenkreuz in der Größe angezeigt, welche du in der userconfig.cfg festgelegt hast.

    hf hAcKe

  250. Tom
    geschrieben am 9. May 2009 um 03:59 Uhr | Permalink

    Ich habe mir Waffenskins runtergeladen und bei allen höre ich den Sound beim Nachladen der Waffe.Nur bei der Waffe XM1014 höre ich im Spiel nichts,aber wenn ich die Sounddatei so öffne funktionieren diese.Könnte mir wer einen Tip geben was ich probieren könnte oder ne Lösung für dieses Problem.Wenn ich das game_sounds_manifest.txt mit unter Scripts kopiere funktioniert es ,aber komm dann auf einige Server nicht mehr drauf.Ich bitte Euch um Hilfe und bedanke mich im Voraus für Euer Verständnis.

    LG Tom

  251. geschrieben am 4. July 2009 um 18:40 Uhr | Permalink

    also ich habe mir waffenskins runtergeladen aber ich weiss nicht wie ich diese in cs reintun kann !!! Kann mir jemand vielleicht problen weiterhelfen!!!!!1

  252. Hit
    geschrieben am 24. February 2010 um 15:23 Uhr | Permalink

    also leute lustiges problem wenn sich jemand mit hamaschi auskennt immer her mit der lösung !
    wir starten cs und wollen über vpn spielen, wir sehen uns alles kein problem, ich joine auf seinen server und buf ping schwankt zwischen 300 und 3000 !
    wenn er nun das spiel minimiert buf ping wieder bei 70 also normal, maximiert er wieder schwankt er wieder zwischen 300 und 3000 !
    das komische is halt das es früher ging und heute gibt es sone probleme weiß jemand ob das neue hamaschi da irgenwelche net settings hat :/

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben
Source-Games und Steam