politik / 7.12.2006 / 3 Kommentare

Computerspiele sind böse

und machen aggressiv
Das böse Teufelszeug gehört doch alles verboten. Dann ist die Welt auch wieder in Ordnung.

3 Kommentare vorhanden

  1. geschrieben am 7. December 2006 um 16:06 Uhr | Permalink

    Ja. Genau.

  2. ZoggeR
    geschrieben am 19. December 2006 um 22:51 Uhr | Permalink

    jaja alles scheiße nur weil ihr dat net könnt.. :p
    es gibt scho arme leude… :D :D xD naps echt ey…
    cs:s macht mega fun… !!

  3. CrishoO
    geschrieben am 20. December 2006 um 00:31 Uhr | Permalink

    Da hat wohl jemand die Ironie nicht verstanden. :D
    Hier streiten übrigens Bayerns Innenminister Günther Beckstein streitet mit Thomas Zeitner (EA) über die bösen Computerspiele:
    http://www.fr-aktuell.de/in_und_ausland/dokumentation/?em_cnt=1033768

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben