Film / prem / 5.07.2007

Black Snake Moan

Heute ins Kino!
black-snake-moan.jpg
Größte Ãœberraschung dürfte Christina Ricci in “Black Snake Moan” werden. Das Pummelchen der “Addams Family” (90’er) glänzte in “Monster” und brilliert nun in “Black Snake Moan”, allein schon ihrer physischen Wandlung wegen (aber nicht nur!). Und mit Samuel L. Jackson an ihrer Seite bilden die beiden ein spannendes Kernensemble.

Lazarus (Samuel L. Jackson), ein erfolgreicher Blues-Musiker, der verbittert und pleite vor den Trümmern seiner Ehe steht, findet eines Morgens am Straßenrand in Nähe seines Hauses die halbnackte, fast zu Tode geprügelte Rae (Christina Ricci). Er, ein gottesfürchtiger älterer Mann, nimmt sich ihrer an, pflegt sie und will sie heilen, auch von ihren Ängsten und seelischen Verletzungen. Es wird für beide ein emotionaler Horrortrip. Ein spannender und guter Film!

Trailer, der ein bisschen eine Finte ist

Interview mit Christina Ricci

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben