autsch / 5.02.2007

Big Brother

bba.jpg
Es gibt tatsächlich immer noch Menschen, die sich freiwillig in einen Container* einschließen lassen, damit andere Menschen sie über zig Kameras beim leben beobachten können. Livestreaming inklusive. *Der Container ist natürlich ein Haus. Aber das macht fast keinen Unterschied.

Einen Kommentar schreiben

oder einen Trackback hinterlassen: Trackback URL

Name und Email-Adresse bitte immer eintragen. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.



  

nach oben